Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Amöneburg: Mit Feuerlöscher Türen eingeschlagen
E-Mail PDF

Amöneburg: Mit Feuerlöscher Türen eingeschlagen

Amöneburg, Dyckerhoffstraße, 03.03.2020, 21:00 Uhr - 04.03.2020, 07:00 Uhr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch waren Vandalen in der Johann-Hinrich-Wichern-Schule in Amöneburg unterwegs und verursachten im Schulgebäude einen Sachschaden von circa 2.500 Euro.

Durch eine gewaltsam geöffnete Tür gelangten die Täter in die Sporthalle der Schule und zerstörten im Innern vier weitere Glastüren. Diese wurden unter Zuhilfename eines Feuerlöschers eingeschlagen. Anschließend gelang den Tätern unerkannt die Flucht.

Das 5. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-2540 zu melden.

 
Regionale Werbung
Banner