Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Seniorin von "Handwerker" in Kostheim bestohlen
E-Mail PDF

Seniorin von "Handwerker" in Kostheim bestohlen

Kostheim, Am blauen Garten, 06.03.2020, 14:00 Uhr

Am Freitagmittag war ein angebliocher Handwerker in Kostheim unterwegs, welcher sich als Trickdieb entpuppte. Gegen 14:00 Uhr klingelte der Unbekannte an der Haustür einer Seniorin in der Straße "Am blauen Garten" und bot ihr an, ihre Steinfließen vor dem Haus zu reinigen.

Als er nun angab Durst zu haben, bat ihn die hilfsbereite Hausbesitzerin nach drinnen. Dort lenkte der Dieb die Dame ab und klaute währenddessen ein Goldarmband.

Anschließend verließ er schnell das Haus und fuhr in einem weißen Kastenwagen davon. An dem Wagen wären Kennzeichen mit der Ortkennung "K" angebracht gewesen.

Beschreibung: Circa 40 Jahre, korpulente Statur, "junges Gesicht", Bart, schwarze kurze wellige Haare, sprach akzentfreies Deutsch, blaue Bauarbeiterhose mit weißen Farbanhaftungen. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345- 0 zu melden.

 
Regionale Werbung
Banner