Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Taxifahrer verhindert Betrug bei einer 98-Jährigen Seniorin
E-Mail PDF

Taxifahrer verhindert Betrug bei einer 98-Jährigen Seniorin

Mainz-Altstadt, Dienstag, 17.03.2020, 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Am Dienstagnachmittag wird eine Seniorin (98) von einem Taxifahrer zu einer Bank in der Mainzer Altstadt gebracht. Während der Fahrt erwähnt sie, daß sie sich bei der Bank einen fünfstelligen Betrag auszahlen laßen möchte.

Ein Mann habe sie angerufen und zur dringenden Begleichung von Anwaltskosten aufgefordert. Der aufmerksame Taxifahrer vermutet einen Betrug und informiert die Polizei.

Zurück zuhause, erhält die Dame im Beisein von Polizeibeamten einen weiteren Anruf von dem Mann. Da sie Fragen zur genauen Stückelung der Scheine nicht beantworten kann, wird das Gespräch vom Anrufer beendet...

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum hängen sich manche Leute eine Pepperoni an die SAT-Schüßel?
...damit das Bild schärfer wird...!
----------
...was macht eigentlich Mr. Ernst Stavro Blofeld gerade...???

Banner