Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Schläger am Kasteler Bahnhof
E-Mail PDF

Schläger am Kasteler Bahnhof

Kastel, Eisenbahnstraße, 07.04.2020, 18:05 Uhr

Am Dienstag Abend (07.04.20) kam es am Bahnhof in Kastel zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann (20) aus dem Kreis Offenbach und zwei anderen Männern.

Offensichtliche Verletzungen waren bei dem Angegriffenen nicht festzustellen. Um kurz nach 18:00 Uhr ist es auf dem Parkplatz des Bahngeländes zunächst zu verbalen Streitigkeiten zwischen den zwei Parteien gekommen.

Diese sind dann dahingehend eskaliert, daß ein ebenfalls 20-Jähriger seinem Gegenüber mit der Faust ins Gesicht geschlagen hat. Ein weiterer, bisher unbekannter Täter, hat ebenfalls auf den Geschädigten eingeschlagen.

Das 2. Polizeirevier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345- 0 zu melden. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum sind Geister so furchtbar schlecht im Lügen?
- Weil sie so leicht zu durchschauen sind...

Romantische Lyrik des Tages

ER hat nie aufgegeben.
Nicht in der Angstkindheit,
Nicht in der Angtjugend,
Nicht im Angstleben.
Er war immer auf der Suche
Nach etwas
Wie einer blauen Blume
Mit dem Tautropfen der Liebe.
Der Sucher dieses Grals,
Er ist alt geworden.
Und müde.
Und im Traum
Erscheint eine Aue blauer Blumen
Glitzernd von Tau.
Und sein Schlaf wird von Dauer sein.

(Stefan Simon)