Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 18.04.2020
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 18.04.2020

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Mainz, Marienborner Straße, am 18.04.2020, gegen 23:00 Uhr, befährt ein 19-jährige Mainzer die "Marienborner Straße" in Fahrtrichtung "Haifa- Allee". Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich Marienborner Straße/Haifa-Allee/Am Schleifweg übersieht er die sich von links nähernde bevorrechtigte 56-jährige Schornsheimerin. Es kommt zum Zusammenstoß. Der 19-Jährige Mainzer überschlägt sich mit seinem Pkw und bleibt auf dem Dach liegen. Die 56-jährige Schornsheimerin wird durch den Aufprall nach links geschleudert und kommt auf einem Fußgängerüberweg auf der Straße "Am Schleifweg" zum Stehen. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit und müssen abgeschleppt werden. Der Motorraum der 56-jährigen Schornsheimerin fängt Feuer und wird durch einen Mitarbeiter des Rettungsdienstes gelöscht. Der 19-jährige Mainzer, dessen Beifahrer und die 56-jährige Schornsheimerin werden durch den Verkehrsunfall verletzt. Zur Überwachung werden sie in die umliegenden Krankenhäuser verbracht.

Verkehrsunfall mit Flucht

Finthen, Waldthausenstraße, Samstag, 18.04.20, 01:00 Uhr, Auf der "Waldthausenstraße" wird die Funkstreifenwagenbesatzung auf einen nicht beleuchteten Roller mit unbekanntem Versicherungskennzeichenschild aufmerksam. Als die Funkstreifenwagenbesatzung den Rollerfahrer zum Anhalten auffordert, beschleunigt dieser und flüchtet in Richtung "Sertoriusring". Im Rahmen der Fahndung treffen die Beamten auf zwei Zeugen, die angeben, den Rollerfahrer im "Sertoriusring" mit überhöhter Geschwindigkeit gesichtet zu haben. Als sie diesen mittels Handzeichen zum langsamen Fahren aufgefordert haben, sei dieser in einem großen Bogen um sie herumgefahren und habe dabei einen Stromkasten touchiert. Der Rollerfahrer sei gestürzt und noch vor Eintreffen der Polizei mit seinem Roller in unbekannte Richtung geflüchtet.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Bei welcher Welle kann man nicht ertrinken?
- Bei der Dauerwelle...

Romantische Lyrik des Tages

DER Unpassende war ich
Und bin ich geblieben.
Die Fremdheit begleitet
Mich in jede Gruppe.
Der junge Mann war
Unglücklich darüber;
Fand nicht Freund noch
Frau.
Der alte Mann hat den
Misfit gelernt; gezwungen
Zunächst.
Doch nun, wo die Nacht
Flüstert, habe ich
niemanden zu Vermißen.
Niemanden zurückzulaßen.
Und wenn die Nacht flüstert:
Komm mit mir nach Westen
Und schlafe für immer!
So kann ich mit lächelnden
Augen sagen:
Was böte mir ein weiterer Tag?

(Stefan Simon)