Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Schon wieder: Exhibitionist am Rheinufer in Kastel unterwegs
E-Mail PDF

Schon wieder: Exhibitionist am Rheinufer in Kastel unterwegs

Kastel, Eleonorenstraße, 23.04.2020, 15.20 Uhr

Am Donnerstagnachmittag zeigte sich ein unbekannter Mann am Rheinufer im Bereich der Eleonorenstraße in Kastel zwei 20 und 21 Jahre alten Frauen in schamverletzender Art und Weise.

Der Mann hatte sich gegen 15.20 Uhr vor den beiden Frauen entblößt und an seinem Geschlechtsteil manipuliert. Bevor der Unbekannte anfing, sich auf einer Wiese zu entkleiden, soll er den Geschädigten bereits einige Zeit gefolgt sein.

Der Exhibitionist soll etwa 1,75 Meter groß sowie dünn gewesen sein und einen dunklen Teint sowie dunkle, stark gekrauste, an den Seiten rasierte Haare gehabt haben.

Getragen habe er einen weinroten Adidas Pullover, darunter ein weißes T-Shirt, blaue Jeans und braune Chucks mit Nieten.

Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 345-0 in Verbindung zu setzen.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Gast: "Die Rechnung bitte! Übrigens war mein Kaffee kalt!"
Kellner: "Gut, daß Sie es erwähnen. Eiskaffee kostet nämlich einen Euro mehr!"

Banner