Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 08.05.2020
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 08.05.2020

Taschendiebstahl

Mainz, Schillerplatz, Donnerstag, 07.05.2020, 15:50 Uhr bis 16:00 Uhr - Einem 22-jährigem wird am Donnerstagnachmittag auf dem Weg zu Fuß vom Schillerplatz zur Lessingstraße aus der Hosentasche die Geldbörse entwendet. Bislang sind keine Täterhinweise bekannt.

(Trick-)Diebstahl einer Tasche aus PKW

Weisenau, Donnerstag, 07.05.2020, 16:15 Uhr - Am Donnerstagnachmittag parkte eine Dame auf einem Parkplatz vor einer Bäckerei in Weisenau. Eine männliche, ihr unbekannte Person sei in diesem Moment an die Beifahrertür herangetreten, habe diese geöffnet und in akzentfreier, klarer und deutlicher deutscher Sprache die Geschädigte auf ein defektes Rücklicht an ihrem Fahrzeug aufmerksam gemacht. Die Dame antwortete, dass sie sich darum kümmere. Sie verließ das Fahrzeug, kehrte nach einer Viertelstunde wieder an ihr Fahrzeug zurück, da sie die Handtasche aus dem Auto holen wollte, um etwas bei einem Blumengeschäft zu kaufen. Nun stellte sie fest, dass die Handtasche entwendet wurde.

Falsche Spendensammler unterwegs

Mainz, Markt, Donnerstag, 07.05.2020, 14:27 Uhr - Am Donnerstagmittag wird der Polizei gemeldet, dass zwei Personen auf dem Markt Passanten ansprechen und "auffordern" für die Mainzer Tafel zu spenden. Einer der Mitteiler ruft bei der Mainzer Tafel an und erhält zur Antwort, dass aktuell auf diese Weise keine Spenden gesammelt würden. Im Rahmen der Absuche kann eine der beiden Personen durch Beamte des Altstadtreviers am Leichhof festgestellt, kontrolliert und zur Dienststelle verbracht werden. Im Rahmen der Durchsuchung werden diverse beweiserhebliche Gegenstände gefunden und sichergestellt. Die zweite Person ist zu diesem Zeitpunkt nicht mehr auffindbar.

Sachbeschädigung an PKW

Laubenheim, Neuweg, Donnerstag, 07.05.2020, 23:15 Uhr - Eine Anwohnerin des Neuweges in Laubenheim wird am Donnerstag gegen 23:25 Uhr durch laute Geräusche auf der Straße geweckt. Sie blickt aus dem Fenster und sieht wie eine Person den PKW der Nachbarn zerkratzt. Als der Täter bemerkt, dass er beobachtet wird, läuft er in Richtung Rüsselsheimer Allee davon. Trotz direkter Fahndung kann der Täter nicht gefunden werden.

Wiesbaden (ots) - Wiesbaden

Uneinsichtig wegen Maskenpflicht - Sicherheitsmitarbeiter von Bekleidungsgeschäft angegriffen

Wiesbaden, Kirchgasse, 04.05.2020, 13.10 Uhr - (pl) Ein bislang unbekannter Täter zeigte sich am Montagmittag in der Wiesbadener Innenstadt uneinsichtig bezüglich der in einem Bekleidungsgeschäft geltenden Maskenpflicht und griff im weiteren Verlauf einen Sicherheitsmitarbeiter an. Gegen 13.10 Uhr war der Unbekannte vor dem Geschäft in der Kirchgasse mit einem Sicherheitsmitarbeiter in einen Streit geraten, nachdem er nicht einsehen wollte, dass der Verkaufsraum nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden darf. In Folge des Streits beleidigte der Uneinsichtige den Mitarbeiter und schlug schließlich mit der Faust auf ihn ein. Nach dem Angriff, bei welchem der Geschädigte leicht verletzt wurde, ergriff der Täter in Richtung Mauritiusplatz die Flucht.

Imbisszelt von Vandalen heimgesucht

Nordenstadt, Borsigstraße, 06.05.2020, 21.00 Uhr bis 07.05.2020, 09.30 Uhr - (pl) In der Nacht zum Donnerstag wurde das Zelt eines Imbisses in der Borsigstraße von Vandalen heimgesucht. Die Täter drangen in das Essenszelt ein und beschädigten darin eine Deckenleuchte sowie einen hängenden Heizstrahler. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Motorhaube zerkratzt

Erbenheim, Am Hochfeld, 06.05.2020, 23.00 Uhr bis 07.05.2020, 11.00 Uhr - (pl) In Erbenheim haben unbekannte Täter zwischen Mittwochabend und Donnerstagvormittag die Motorhaube eines geparkten VW Golf zerkratzt und hierdurch einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro verursacht. Der betroffene Pkw war in der Straße "Am Hochfeld" abgestellt.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Gast: "Die Rechnung bitte! Übrigens war mein Kaffee kalt!"
Kellner: "Gut, daß Sie es erwähnen. Eiskaffee kostet nämlich einen Euro mehr!"

Banner