Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Zwei Autos in Kastel aufgebrochen
E-Mail PDF

Zwei Autos in Kastel aufgebrochen

Kastel, Rathausstraße / Philippsring, 08.05.2020, 15.30 Uhr bis 10.05.2020, 12.00 Uhr

Im Verlauf des Wochenendes waren in Kastel Autoaufbrecher zugange, welche es auf zwei geparkte Fahrzeuge abgesehen hatten.

Die Täter schlugen zwischen Freitagnachmittag und Sonntagmittag auf einem Parkplatz in der Rathausstraße zu und zerstörten die Seitenscheibe eines dort abgestellten BMW. Im Anschluß durchsuchten die Unbekannten den Innenraum des Pkw und ergriffen dann jedoch die Flucht, ohne etwas entwendet zu haben.

Am Samstagmorgen wurde im Philippsring der Diebstahl einer Geldbörse aus einem geparkten VW Tiguan festgestellt. Die Autoaufbrecher hatten auch in diesem Fall eine Seitenscheibe des Wagens eingeschlagen, um sich Zugang zum Fahrzeuginnenraum zu verschaffen.

Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer (0611) 345-0 in Verbindung zu setzen.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

SONNE nach langem Grau,
Verbolrgen hinter düstren Schleiern,
War sie doch nie fort.
Immer für uns da, auch
Wenn wir sie nicht sehen.

Nun scheint es hell in die
Seele, doch
Oft finden die Stgrahlenboten
Unser Inneres dunkel umflort.

Es ist an uns das Grau zu
Durchdringen;
So findet Licht zu Licht
und alles wird leicht.

(Stefan Simon)