Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kostheim: Geparktes Auto massiv beschädigt
E-Mail PDF

Kostheim: Geparktes Auto massiv beschädigt

Kostheim, Am Rübenberg, 18.05.2020, 00.30 Uhr

Ein unbekannter Täter hat in der Nacht zum Montag in Kostheim einen geparkten Ford Transit massiv beschädigt. Der Täter zerschlug gegen 00.30 Uhr die rechte Seitenscheibe und beschädigte zudem die Frontscheibe sowie die beiden Seitenspiegel des Wagens.

Darüberhinaus wurden auch noch drei Reifen des Fords zerstochen. Hierdurch verursachte der Randalierer einen Sachschaden von rund 3.500 Euro. Der Täter soll etwa 1,75 Meter groß und schlank gewesen sein. Getragen habe er eine dunkle Wollmütze und eine helle, längere Jacke.Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem 2. Polizeirevier unter der Telefonnummer (0611) 345-2240 in Verbindung zu setzen.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Fragt der Werkstattmeister einen 92-jährigen Autofahrer: "Ist ihr Auto schon öfter mal überholt worden?"
- Der antwortet: "Ja, sogar schon von Fußgängern!"

Banner