Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Passant (19) von mehreren Personen in Kastel angegriffen
E-Mail PDF

Passant (19) von mehreren Personen in Kastel angegriffen

Kastel, Rheinufer, 23.05.2020, 23.15 Uhr

(pl) Am Samstagabend wurde ein Mann (19) am Kasteler Rheinufer von mehreren bislang unbekannten Personen angegriffen und leicht verletzt.

Nach Angaben des Geschädigten habe er sich gegen 23.15 Uhr gemeinsam mit einem Bekannten unterhalb des Hochkreisels aufgehalten, als er von den unbekannten Angreifern grundlos geschlagen und getreten worden sei.

Eine Beschreibung der Täter liegt nicht vor. Zeugen des Vorfalls und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem 2. Polizeirevier in Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 345-2240 in Verbindung zu setzen.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

LEBENSSINN ist Lebensmoment;

Mutige Blumen im Asphaltriß.

Zufallsharmonien in atonaler Wüste.

Ferner Blumenhauch über Sumpfesfäule.

Ausharren für Momente des Lebens.

Mit Hoffnung auf Wiederkehr und sei´s Erinnerung

(Stefan Simon)