Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kastel: Jugendlicher (14) im Rahmen von Streitigkeiten geschlagen und getreten
E-Mail PDF

Kastel: Jugendlicher (14) im Rahmen von Streitigkeiten geschlagen und getreten

Kastel, An der Gabelung, 23.05.2020, 22.45 Uhr
Ein Jugendlicher (14) ist am Samstagabend in der Straße "An der Gabelung" in Kastel im Rahmen eines Streits geschlagen und getreten worden.

Der Geschädigte geriet gegen 22.45 Uhr mit dem späteren Angreifer in einen Streit. Im weiteren Verlauf hat der Täter den 14-Jährigen dann mehrfach ins Gesicht geschlagen und schließlich gegen den Kopf des mittlerweile am Boden liegenden Geschädigten getreten.

Der Geschädigte war in Begleitung eines gleichaltrigen Bekannten. Der etwas ältere Angreifer war mit mehreren Personen unterwegs und soll eine kräftige Statur gehabt haben sowie einen schwarzen Pullover mit Königs-Emblem getragen haben.

Zeugen des Vorfalls und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem 2. Polizeirevier in Wiesbaden unter der Telefonnummer (0611) 345-2240 in Verbindung zu setzen. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Warum hängen sich manche Leute eine Pepperoni an die SAT-Schüßel?
...damit das Bild schärfer wird...!
----------
...was macht eigentlich Mr. Ernst Stavro Blofeld gerade...???

Banner