Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Unwetter über Rheinhessen
E-Mail PDF

Unwetter über Rheinhessen

Gegen 18:15 Uhr  am Freitagabend zog eine Gewitterzelle über Rheinhessen und bescherte der Feuerwehrleitstelle Mainz kurzzeitig ein erhöhtes Einsatzaufkommen.

Da die Wetterlage im Vorfeld genau beobachtet wurde, konnte frühzeitig Unwetteralarm ausgelöst werden und das Personal der Leitstelle wurde verstärkt.

Durch die Feuerwehrleitstelle wurde Insgesamt zwischen 18:15 und 19:30 Uhr 25 Einsätze abgearbeitet. Im Stadtgebiet Mainz wurden  6 kleinere Einsätze mit abgebrochenen Ästen und ein umgestürzter Baum  von der Feuerwehr abgearbeitet.

Im Einsatz waren  neben der Berufsfeuerwehr die Freiwilligen Feuerwehren Innenstadt, Hechtsheim, Gonsenheim und Weisenau.

Es entstanden geringe Sachschäden und soweit bekannt wurden keine Personen verletzt. In den Landkreisen Mainz-Bingen und Alzey-Worms wurden die dortigen Feuerwehren zu 19 Einsätzen alarmiert. Zumeist Wasserschäden und abgebrochene Äste oder umgestürzte Bäume...

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Richter: "Warum erzählen Sie heute einen ganz anderen Sachverhalt als gestern?"
Angeklagter: "Na, Sie haben mir doch gestern nicht geglaubt."

Banner

Neueste Nachrichten