Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Kostheim: Gefahrenbremsung in einem Linienbus
E-Mail PDF

Kostheim: Gefahrenbremsung in einem Linienbus

Kostheim, Waldhofstraße, 07.07.20, 15:00 Uhr

In Kostheim kam es gegen 15:00 Uhr aufgrund einer Gefahrenbremsung in einem Linienbus zu mehreren leicht verletzten Personen.

Wegen einer plötzlich aufgetretenen Situation im Straßenverkehr in der Waldhofstraße mußte der Busfahrer eine Vollbremsung einleiten.

Durch die Bremsung stürzten mehrere Personen im inneren des Linienbusses und verletzten sich leicht.

Für die Kräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr galt es insgesamt 5 Verletzte zu versorgen, die im Anschluß an die Notfallversorgung an der Einsatzstellen in verschiedene Wiesbadener Krankenhäuser zur weiteren Versorgung gebracht wurden.

Durch den Einsatz kam es durch erhebliche Verkehrsbehinderungen in Kostheim.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

"Ich war doch gestern gar nicht so betrunken, oder?"
"Alter, du hast den Duschkopf in den Arm genommen und gesagt er soll aufhören zu weinen!"

Banner