Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Obduktionsergebnis nach Schußwaffengebrauch liegt vor
E-Mail PDF

Obduktionsergebnis nach Schußwaffengebrauch liegt vor

Gonsenheim, 10.07.2020 08:50 Uh

Nach dem tödlich endenden polizeilichen Schußwaffengebrauch am Dienstagabend in Gonsenheim, liegt nun das vorläufige Obduktionsergebnis vor.

Wie die Rechtsmedizin Mainz der Staatsanwaltschaft mitteilt, ist der 57-Jährige von drei der insgesamt vier abgegebenen Schüßen getroffen worden und an den Folgen verstorben.

Die Ergebnisse der toxikologischen Untersuchungen stehen derzeit noch aus. Das 76-Jährige Opfer des vorausgegangenen Messerangriffs ist auf Grund der Schwere der Verletzungen weiterhin nicht vernehmungsfähig. Die Ermittlungen dauern an...

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum lächeln manche Leute beim Gewitter?
...die denken 'Gott' macht ein Foto...

Banner