Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Auseinandersetzung wegen Vermüllung in Kostheim
E-Mail PDF

Auseinandersetzung wegen Vermüllung in Kostheim

Kostheim, Maaraue, Dienstag, 21.07.2020, gg. 16:45 Uhr

Streitigkeiten um nicht weggeräumten Müll führten am Dienstagnachmittag in Kostheim zu einem Angriff auf einen 53-Jährigen.

Ersten Ermittlungen zufolge kam es gegen 16:45 Uhr zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem Geschädigten und einer Gruppe von zehn Personen, die im Bereich der Maaraue gegrillt hatten.

Der Mann beschwerte sich zunächst über den Müll, den die Personen hinterlaßen hatten und beleidigte sie im weiteren Verlauf. Zwei Männer der Gruppe sollen den Geschädigten anschließend angegriffen und mit einem Stock geschlagen haben.

Der leichtverletzte 53-Jährige setzte sich daraufhin mit Pfefferspray gegen die Angreifer zur Wehr. Zeugen, die den genauen Tathergang beobachtet haben, wenden sich bitte mit Hinweisen an das 2. Polizeirevier unter der Telefonnummer (0611) 345-2240.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum lächeln manche Leute beim Gewitter?
...die denken 'Gott' macht ein Foto...

Banner