Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Magenza - das jüdische Mainz
E-Mail PDF

Magenza - das jüdische Mainz

Führung von Geographie für Alle am Sonntag, 9. August 2020, Treffpunkt: 14:30 Uhr, Heunensäule auf dem Marktplatz
 
Magenza war einst der Inbegriff jüdischer Gelehrsamkeit und Kultur in Europa. Anhand der Relikte des barocken jüdischen Ghettos, von Denkmälern und Fragmenten der zerstörten Hauptsynagoge erinnert die Historikerin Kathrin Dupré an Glanz und Elend von 1000 Jahren jüdischen Daseins in Mainz.

Um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. wird gebeten.

 
Regionale Werbung
Banner

Diese Frage stellt sich

Wie stellt ein frisch verheirater Mann seine neue Ehefrau vor?
"Darf ich vorstellen, meine Frau!"
Und wie stellt er sie nach 20 Jahren Ehe vor?
"Können sie sich das vorstellen, meine Frau!"
Und was sagt er nach 50 Jahren?
"Können sie sich davorstellen, meine Frau!"

Banner