Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 30.08.2019
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 30.08.2019

Angriff mit einer Glasflasche

Mainz-Bahnhofplatz - Am frühen Samstagmorgen wurde gegen 05:30 Uhr ein 42-jährer Mann aus Wiesbaden mit einer Glasflasche angegriffen und verletzt. Der 42-Jährige war zunächst in eine verbale Auseinandersetzung mit einer anderen männlichen Person verwickelt. Im weiteren Verlauf des Streites schlug dieser Mann mit einer Glasflasche auf den Kopf des Opfers ein. Durch die Schläge stürzte der 42-Jährige zu Boden. Auch auf dem Boden liegend, ließ der Täter nicht vom Opfer ab, sondern schlug weiter zu. Der Mann aus Wiesbaden zog sich am Kopf bzw. dem rechten Unterarm mehrere Schnittverletzungen zu, die ambulant im Krankenhaus behandelt werden mussten. Noch vor dem Eintreffen der Polizeibeamten flüchtete der mit weißem T-Shirt bekleidete schwarzhaarige Täter vom Tatort.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Warum nimmt der Ostfriese einen Stein und ein Streichholz mit ins Bett?
Mit dem Stein wirft er das Licht aus und mit dem Streichholz guckt er ob es auch wirklich aus ist...

Banner