Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Pferd sorgt für Vollsperrung der A60 bei Hechtsheim
E-Mail PDF

Pferd sorgt für Vollsperrung der A60 bei Hechtsheim

Hechtsheim, 19.09.20, 18:27 Uhr

Am Samstag gegen 18:27 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer bei der Polizei ein Pferd, das auf der Fahrbahn der A 60 zwischen dem Hechtsheimer Autobahntunnel und der Anschlußstelle Hechtsheim-West wild umherlaufe.

Mehrere Streifen der Polizei sperrten daraufhin beide Richtungsfahrbahnen der Autobahn für etwa 15 Minuten. Währenddessen konnten einige mutige Verkehrsteilnehmern das Pferd einfangen und an der Leitplanke anbinden.

Das Pferd konnte danach unverletzt durch die Polizei an die ebenfalls vor Ort eingetroffenen Besitzer übergeben werden. Es war diesen zuvor bei einem Ausritt entwischt. Glücklicherweise kamen alle Beteiligten mit dem Schrecken davon.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welches Kino hat keine Sitzplätze, keine Soundanlage und noch nicht einmal eine große Leinwand?
-  ...das Daumenkino!

Romantische Lyrik des Tages

ES ist die Stunde zwischen
Nachmittag und Abend.
Die Sonne sendet Kupferstrahlen.

Als Kind war es mir der
Halbabend.
Da spührte ich jene gesuchte
Geborgenheit;
Wenn die Angst vor dem Morgen
Noch nicht da war.

Noch heute fühle ich dieses
Kupfergefühl.

Meine Liebe ist ganz aus Licht.
Es ist ihre Präsenz deren
Kupferglanz
Sich in meinen Tränen bricht.

Sie durchstrahlt meinen Körper
Mit Trost und Wärme.
Wie eine liebende Berührung,
Aus der Vergessenheit.

(Stefan Simon)