Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Pferd sorgt für Vollsperrung der A60 bei Hechtsheim
E-Mail PDF

Pferd sorgt für Vollsperrung der A60 bei Hechtsheim

Hechtsheim, 19.09.20, 18:27 Uhr

Am Samstag gegen 18:27 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer bei der Polizei ein Pferd, das auf der Fahrbahn der A 60 zwischen dem Hechtsheimer Autobahntunnel und der Anschlußstelle Hechtsheim-West wild umherlaufe.

Mehrere Streifen der Polizei sperrten daraufhin beide Richtungsfahrbahnen der Autobahn für etwa 15 Minuten. Währenddessen konnten einige mutige Verkehrsteilnehmern das Pferd einfangen und an der Leitplanke anbinden.

Das Pferd konnte danach unverletzt durch die Polizei an die ebenfalls vor Ort eingetroffenen Besitzer übergeben werden. Es war diesen zuvor bei einem Ausritt entwischt. Glücklicherweise kamen alle Beteiligten mit dem Schrecken davon.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)