Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Taschendiebstahl im Einkaufsmarkt in Kostheim
E-Mail PDF

Taschendiebstahl im Einkaufsmarkt in Kostheim

Kostheim, Hochheimer Straße, Mittwoch, 21.10.2020, zwischen 13.00 Uhr und 13.30 Uhr

In einem Einkaufsmarkt in der Hochheimer Straße in Kostheim wurde am Mittwoch gegen 13.00 Uhr einer Frau (41) aus ihrem Rucksack eine Geldbörse entwendet.

Gestohlen wurden ein geringer Bargeldbetrag und Personaldokumente. Im Nahbereich der Frau hätte sich ein Zwillingspärchen verdächtig verhalten.

Die beiden Männer seien etwa 30 Jahre alt und ca 170 cm groß gewesen. Sie hätten eine kräftig-dickliche Statur sowie einen Drei-Tage-Bart gehabt und seien mit Jogginghosen bekleidet gewesen.

Zeugenhinweise werden an die Ermittlungsgruppe des 1. Polizeireviers unter der Rufnummer (0611) 345-2140 erbeten.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)