Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 09.11.20
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 09.11.20

Zeuge verfolgt Diebe

Mainz, Am Brand, Freitag, 06.11.2020, 17:48 Uhr - Durch das Eingreifen eines 34-jährigen Zeugen kann am Freitagnachmittag ein Ladendieb dingfest gemacht werden. Der 34-Jährige befindet sich mit seiner Lebensgefährtin gegen 17:48 Uhr im Bereich "Am Brand". Hierbei beobachten die Zeugen wie zwei Täter mehrere Gegenstände aus der Auslage eines Schmuckgeschäftes nehmen und in eine mitgeführte Tüte stecken. Als die beiden Täter das Geschäft verlassen, nimmt der 34-jährige die Verfolgung auf. Die Lebensgefährtin verständigt zeitgleich den polizeilichen Notruf und kann eine Funkstreife des Mainzer Altstadtreviers zu ihrem Lebensgefährten lotsen. In der Quintinsstraße wird der 25-jährige Haupttäter von den Polizeibeamten festgenommen. Da die Täter zwischenzeitlich in unterschiedliche Richtungen rennen, gelingt dem zweiten Täter die Flucht.

Zwei Frauen mit Pfefferspray attackiert

Bierstadt, Poststraße, 07.11.2020, 00.30 Uhr - (pl) In der Nacht zum Samstag wurden zwei 18 und 19 Jahre alte Frauen in der Poststraße in Bierstadt mit Pfefferspray besprüht. Nach Angaben der beiden Frauen seien sie gegen 00.30 Uhr einer Gruppe von drei jungen Männern begegnet, welche dann offenbar grundlos das Pfefferspray gegen sie eingesetzt hätten.

Streitigkeiten enden mit dem Einsatz von Pfefferspray

Wiesbaden, Helenenstraße, 27.11.2020, 00.10 Uhr - (pl) Vor einem Kiosk in der Helenenstraße endete in der Nacht zum Samstag ein Streit zwischen zwei Personengruppen mit dem Einsatz von Pfefferspray. Die beiden Gruppen waren gegen Mitternacht aneinandergeraten. Im weiteren Verlauf sollen zwei 19 und 21 Jahre alte Männer von ihren Kontrahenten mit Pfefferspray besprüht worden sein. Die Gruppe rund um den Angreifer sei im Anschluss in Richtung Wellritzstraße geflüchtet.

11-Jähriger von Unbekanntem bedroht

Wiesbaden, Albrecht-Dürer-Straße, 06.11.2020, 12.20 Uhr - (pl) Ein 11-jähriger Junge wurde am Freitagmittag in der Albrecht-Dürer-Straße von einem unbekannten Täter bedroht. Der Junge lief gegen 12.20 Uhr mit seinem Bruder die Albrecht-Dürer-Straße entlang, als plötzlich ein etwa 17 Jahre alter Jugendlicher ohne ersichtlichen Grund auf ihn zugekommen sein soll und sich vor ihn gestellt habe. Anschließend habe der Unbekannte einen weißen waffenähnlichen Gegenstand aus seiner Umhängetasche geholt, den 11-Jährigen hiermit bedroht und sich dann wieder entfernt.

Verfassungsfeindliche Äußerungen und Gesten auf offener Straße

Wiesbaden, Hallgarter Straße, 07.11.2020, 15.50 Uhr - (pl) Am Samstagnachmittag wurde die Polizei in die Hallgarter Straße gerufen, nachdem dort zwei Männer durch verfassungsfeindliche Äußerungen und Gesten aufgefallen waren. Nachdem die beiden alkoholisierten 24 und 30 Jahre alten Männer einem durch die Streife ausgesprochenen Platzverweis nicht nachkamen, wurden sie in Gewahrsam genommen. Darüber hinaus müssen sich die beiden nun in einem Ermittlungsverfahren verantworten.

Einbruch in Schulungsgebäude

Sonnenberg, Bingertstraße, 07.11.2020, 15.30 Uhr bis 08.11.2020, 08.10 Uhr - (pl) Zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen brachen unbekannte Täter in ein Schulungsgebäude in der Bingertstraße in Sonnenberg ein. Die Täter hebelten die Zugangstür des Gebäudes auf und durchsuchten anschließend mehrere Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen. Über das mögliche Diebesgut ist derzeit noch nichts bekannt.

Versuchter Einbruch in Gaststätte

Wiesbaden, Alfons-Paquet-Straße, 05.11.2020, 10.00 Uhr bis 06.11.2020, 09.25 Uhr - (pl) Unbekannte Täter scheiterten zwischen Donnerstagvormittag und Freitagmorgen beim Versuch, in eine Gaststätte in der Alfons-Paquet-Straße einzubrechen. Die Einbrecher schoben einen Rollladen nach oben, schlugen die Glasscheibe ein und ergriffen dann jedoch die Flucht, ohne in die Räumlichkeiten eingedrungen zu sein...

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welche Töpfe nimmt die Hausfrau niemals zum kochen?
- z.B. die Blumentöpfe...

Banner