Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Schon wieder: Brennende Mülltonnen in Kastel
E-Mail PDF

Schon wieder: Brennende Mülltonnen in Kastel

Kastel, Philippsring, Rheinufer, Sonntag, 15.11.2020, 20:35 Uhr bis 20:50 Uhr

In Kastel haben am Sonntagabend Mülltonnen gebrannt. Zeugen meldeten zunächst um 20:35 Uhr einen brennenden Müllcontainer im Philippsring, der vollständig ausbrannte und einen danebenstehenden Roller in Mitleidenschaft zog.

Nur kurze Zeit später meldeten weitere Zeugen eine in Vollbrand stehende Mülltonne am Rheinufer. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro.

In beiden Fällen liegen keine Täterhinweise vor. Die zuständigen Ermittler der Kriminalpolizei in Wiesbaden hoffen daher auf Zeugen, die unter der Telefonnummer (0611) 345-0 Hinweise zum Tatgeschehen und möglichen Personen machen können.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)