Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Kastel verletzt
E-Mail PDF

Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Kastel verletzt

Kastel, Hochkreisel, Freitag, 13.11.2020, gegen 12:00 Uhr

Am Freitagmittag wurde eine Fußgängerin (21) am Kasteler Hochkreisel bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt.

Ein Hyundai-Fahrer (81) befuhr die Theodor-Heuss-Brücke aus Mainz kommend und mußte verkehrsbedingt am Fußgängerüberweg in Höhe der Bushaltestelle am Hochkreisel anhalten.

Als er wieder anfuhr, übersah er nach eigenen Angaben die 21-jährige Fußgängerin, die soeben die Straße über den Fußgängerüberweg querte. Es kam zum Zusammenstoß. Die Fußgängerin stürzte und wurde hierbei leicht verletzt.

Anm.d.Red: ...die Stelle ist mehr als unübersichtlich und eine ständige Gefahrenquelle...

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)