Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
...aus dem Polizeibericht vom 16.11.20
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 16.11.20

Verkehrsunfallflucht nach Parkrempler

Wiesbaden, Niederwaldstraße, Mittwoch, 11.11.2020, 14:00 Uhr bis Sonntag, 15.11.2020, 16:00 Uhr - Im Zeitraum von Mittwoch bis Sonntag wurde ein schwarzer VW Golf in der Niederwaldstraße bei einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht beschädigt. Der gesuchte Fahrer touchierte den Golf mit seinem unbekannten Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken. Hierbei wurde ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro verursacht.

Geldbeutel und Smartphone geraubt

Wiesbaden, Charlotte-Posenenske-Straße, Sonntag, 15.11.2020, 03:00 Uhr - Ein 58-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen im Wiesbadener Künstlerviertel von unbekannten Tätern niedergeschlagen und beraubt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sollen möglicherweise zwei Täter den Geschädigten um 03:00 Uhr in der Charlotte-Posenenske-Straße zunächst geschlagen und ihm daraufhin sein Smartphone und seinen Geldbeutel mit Wertgegenständen geraubt haben.

Hochwertige Werkzeuge und Geräte aus Baucontainer entwendet

Erbenheim, Zum Friedhof, Samstag, 14.11.2020, gegen 21:30 Uhr - (däu) Am Samstagabend gegen 21:30 Uhr kam es in der Straße "Zum Friedhof" in Erbenheim zu einem Einbruch bei einem Logistikunternehmen, bei dem die Täter Beute in Höhe von etwa 10.000 Euro machten. Nachdem die Unbekannten das Grundstückstor aufgebrochen hatten, drangen sie auf dem Gelände in die dort abgestellten Container ein und entwendeten diverse hochwertige Werkzeuge und Geräte.

Münzautomaten in Waschküche aufgebrochen

Wiesbaden, Freseniusstraße, Freitag, 13.11.2020, 15:45 Uhr bis Sonntag, 15.11.2020, 11:00 Uhr - (däu) Im Zeitraum von Freitagnachmittag bis Sonntagvormittag brachen unbekannte Täter in der Freseniusstraße in einer Waschküche eines Mehrfamilienhauses zwei Münzautomaten auf und entwendeten daraus das vorhandene Münzgeld. Die Täter hebelten zunächst die Waschküchentür auf, gelangten so in den Waschraum und machten sich anschließend an dem jeweils fest angebrachten Münzautomaten einer Waschmaschine und eines Trockners zu schaffen. Die Beute betrug knapp 200 Euro, der Sachschaden in etwa 4.000 Euro.

Zwei Mountainbikes gestohlen

Erbenheim, Wandersmannstraße, Freitag, 13.11.2020, 20:00 Uhr bis Samstag, 14.11.2020, 09:00 Uhr - (däu) In der Nacht von Freitag auf Samstag entwendeten unbekannte Täter in der Wandersmannstraße in Erbenheim zwei Herrenfahrräder aus einer unverschlossenen Gartenlaube. Die beiden Mountainbikes der Marken "Cube" und "Lapierre" haben einen Gesamtwert von 3.000 Euro.

Mehrere Motorrollerdiebstähle im Stadtgebiet

Wiesbaden, Dienstag, 10.11.2020 bis Sonntag, 15.11.2020 - (däu) In der Zeit von Dienstagabend bis Sonntagabend kam es im gesamten Stadtgebiet von Wiesbaden zu mindestens zehn Motorrollerdiebstählen. In den überwiegenden Fällen waren die Kleinkrafträder nur mittels eines Lenkradschlosses gesichert.

Opel Corsa mutwillig beschädigt

Wiesbaden, Heinrich-von-Brentano-Straße, Donnerstag, 12.11.2020, 16:30 Uhr bis Freitag, 13.11.2020, 08:50 Uhr - (däu) Ein grauer Opel Corsa wurde im Zeitraum von Donnerstagnachmittag bis Freitagmorgen in der Heinrich-von-Brentano-Straße durch unbekannte Täter mutwillig beschädigt. Nicht nur dass die Täter den Lack an mehreren Stellen des Wagens zerkratzten, hinterließen sie auch einen Brandfleck auf dem Tankdeckel. Wie die Täter den Brandfleck verursachten, konnte bislang nicht geklärt werden. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

 
Regionale Werbung
Banner

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Welche Töpfe nimmt die Hausfrau niemals zum kochen?
- z.B. die Blumentöpfe...

Banner