Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Frau nach Auffahrunfall schwer verletzt
E-Mail PDF

Frau nach Auffahrunfall schwer verletzt

Bundesstraße 455 vor Kastel, Mittwoch, 18.11.2020, gegen 16:00 Uhr

Am Mittwochnachmittag wurde eine Frau (22) bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 455 schwer verletzt und mußte in eine Klinik eingeliefert werden.

Die 22-Jährige fuhr mit ihrem Skoda in Richtung Kastel, als sie kurz vor der Anschlußstelle zur Bundesautobahn 671 aus ungeklärten Gründen auf einen Fiat auffuhr, welcher vor ihr verkehrsbedingt hatte anhalten müßen.

Beide Fahrzeuge waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und mußten abgeschleppt werden. Der Schaden an beiden Pkw beträgt etwa 12.000 Euro.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Welcher Stuhl hat keine Beine?
- Der Dachstuhl...

Romantische Lyrik des Tages

TAG ist nie ein Freund.
Sein Licht ist Angst und
Elend.
Herz wird hell in blauer Stunde.
Geist leuchtet in Dunkelheit.
Still ist der Grund guter Gedanken.

Klug ist es, auf nächtlichen Schwingen
Die Dunkelheit zu fliehen.

(Stefan Simon)