Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Fahrradfahrer überschlagt sich auf der Theodor-Heuß-Brücke
E-Mail PDF

Fahrradfahrer überschlagt sich auf der Theodor-Heuß-Brücke

Mainz, Theodor-Heuß-Brücke, Mittwoch, 09.12.2020 16:30 Uhr

Am Mittwochnachmittag kam es auf der Theodor-Heuss-Brücke zu einem Unfall zweier Fahrradfahrer bei dem sich ein 54-jähriger überschlug.

Gegen 16:30 Uhr beffuhr der 54-Jährige mit seinem Fahrrad von Wiesbaden kommend den für beide Fahrtrichtungen freigegebenen Fahrradweg auf der rechten Brückenseite in Fahrtrichtung Mainz.

Ihm entgegen fuhr eine Radfahrerin (28) aus Wiesbaden. In der Rechtskurve vor der Abfahrt zur Peter-Altmaier-Allee gerät der 54-Jährige zu weit nach links und kollidiert mit der entgegenkommenden 28-Jährigen.

Diese kommt durch den Zusammenstoß zu Fall und verletzt sich leicht. Der 54-Jährige hingegen überschlägt sich mit seinem Fahrrad und muß in eine Klinik eingeliefert werden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

Bei welcher Welle kann man nicht ertrinken?
- Bei der Dauerwelle...

Romantische Lyrik des Tages

DER Unpassende war ich
Und bin ich geblieben.
Die Fremdheit begleitet
Mich in jede Gruppe.
Der junge Mann war
Unglücklich darüber;
Fand nicht Freund noch
Frau.
Der alte Mann hat den
Misfit gelernt; gezwungen
Zunächst.
Doch nun, wo die Nacht
Flüstert, habe ich
niemanden zu Vermißen.
Niemanden zurückzulaßen.
Und wenn die Nacht flüstert:
Komm mit mir nach Westen
Und schlafe für immer!
So kann ich mit lächelnden
Augen sagen:
Was böte mir ein weiterer Tag?

(Stefan Simon)