Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
PROHIBITION - War das nicht schon mal...?
E-Mail PDF

PROHIBITION - War das nicht schon mal...?

Verkaufsverbot für alkoholhaltige Getränke an Silvester und Neujahr

Der Verwaltungsstab hat für Wiesbaden ein Verbot der Abgabe alkoholhaltiger Getränke an Silvester und Neujahr beschloßen.

Von Donnerstag, 31. Dezember, 19 Uhr, bis Freitag, 1. Januar, 6 Uhr, ist es Gaststätten, Mensen, Hotels, Kantinen, Eisdielen und Eiscafés untersagt, alkoholhaltige Getränke zum Außerhaus-Verzehr oder zur Abholung abzugeben.

Bereits seit längerem ist es untersagt in ganz Hessen, und damit auch in Wiesbaden, Alkohol im öffentlichen Raum zu genießen.

Wenn Alkohol konsumiert wird, ist dessen enthemmende Wirkung erfahrungsgemäß ein maßgeblicher Faktor, der zur Nichteinhaltung der erforderlichen Kontaktbeschränkungs-, Hygiene-, und Abstandsregeln beiträgt.

Wir meinen: Den Bürger zu bevormunden statt in ihm die Eigenverantwortung zu fördern ist eher subotimal, gelle...!

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

BEIM Tee im Sonnengarten
Geht mein Blick
Blumenumrankt
Vorbei an kirschjblühendedn
Bäumen
Zur alten Pagode.

Nebelberge enttauchen
Dem weißen See.
Hingetupfte Frauen
Scherzen unter
Papierschirmen.

Und am Grund des
Schwarzen Tees
Lächelt eine kleine
Geisha.

(Stefan Simon)