Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Arbeitsmasken gegen Viren? Hä?
E-Mail PDF

Arbeitsmasken gegen Viren? Hä?

Fundsache:

Nun hat die völlig aus dem Ruder gelaufene Corona-Politik die FFP2-Maske als nächste Aktionismus-Maßnahme entdeckt. Flächendeckend soll sie kommen: Im Nah- und Fernverkehr und beim Einkaufen.

Aber wie steht es eigentlich um die gesundheitlichen Aspekte? Darüber wird kaum geredet. Tatsache ist aber: Die FFP2-Maske ist keine medizinische Maske. Zwar hat man sie vor der Pandemie zum Beispiel auch schon im Umgang mit TBC-Patienten verwendet; alles in allem war sie aber nur in geringen Stückzahlen in Kliniken vorhanden.

Ursprünglich ist die FFP2-Maske eine Arbeitsschutzmaske. Sie wird beim Schleifen, Flexen oder der Schimmelbekämpfung verwendet und schützt gegen giftige Staube.

Lesen Sie HIER den gesamten Beitrag auf BR

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)