Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 04.02.21
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 04.02.21

Fahrzeug aufgebrochen

Mainz, Weichselstraße, 02.02.2021, 19:15 Uhr - 03.02.2021, 07:15 Uhr - In der Nacht von Dienstagabend auf Mittwochmorgen wurde in der Weichselstraße ein Auto aufgebrochen. Die bislang unbekannten Täter entwendeten aus dem Fahrzeug das Lenkrad sowie das fest eingebaute Navigationssystem. Der Tatzeitraum erstreckt sich von Dienstag, 19:15 Uhr bis Mittwochmorgen, 07:15 Uhr.

Polizisten im Vorbeifahren beleidigt

Mainz, Theodor-Heuß-Brücke, 03.02.2021, 14:15 Uhr - Ein 18-Jähriger fuhr am Mittwoch gegen 14:15 Uhr mit einem E-Scooter über die Theodor-Heuss-Brücke in Mainz und erblickte eine unter der Brücke stattfindende Polizeikontrolle. Während er weiter die Brücke hinunterfuhr, rief er den Polizisten aus der Ferne lauthals Beleidigungen entgegen. Der E-Scooter-Fahrer vergewisserte sich noch mehrmals durch Zurückschauen, ob die Beamten ihn auch nicht verfolgten. Der 18-Jährige wusste jedoch nicht, dass er am Ende der Brücke auf zwei zivile Polizeibeamte zufuhr, die über Funk durch die Kollegen über die Beleidigungen benachrichtigt wurden. Nach einem kurzen Fluchtversuch konnten die Beamten den jungen Mann anhalten und stellten seine Personalien fest. Gegen den Beschuldigten wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung eingeleitet. (Wir meinen: "Scheiße, wenn man blöd ist...")

Einbrecher erbeuten Schmuck und Elektrogeräte

Wiesbaden, Gneisenaustraße, Mittwoch, 03.02.2021, 06:45 - 12:30 Uhr - (schü) Im Laufe des Vormittags brachen bislang unbekannte Täter in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Wiesbadener Gneisenaustraße ein. Auf noch unbekannte Weise gelangten die Täter in das Haus und öffneten im Anschluss mit Gewalt die Wohnungseingangstür einer Wohnung im Hochparterre. Danach durchwühlten sie die komplette Wohnung und entwendeten Schmuck und Elektrogeräte. Die Gesamtschadenshöhe steht noch nicht abschließend fest.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)