Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Saarstraße
E-Mail PDF

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Saarstraße

Bei einem weiteren Verkehrsunfall in der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in Wiesbaden eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Bein einem Alleinunfall eines PKW wurde der Fahrer (35) in seinem Fahrzeug eingeklemmt und mußte unter Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät aus seinem Fahrzeug befreit werden.

Das Fahrzeug erlitt, nachdem es auf regennasser Fahrbahn zum Schleudern gekommen war, einen Seitenaufprall mit einer massiven Laterne im Bereich der Fondtüre auf der Fahrerseite.

Da die Fahrertür durch die Laterne versperrt war, wurde der Patient über die Beifahrerseite gerettet. Teile des Lenkrades und der Tür mussten hierzu mittels hydraulischem Schneidgerät entfernt werden. Der Patient kam mit einem Rettungswagen unter Notarztbetreuung in eine Wiesbadener Klinik.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

WIE schwer mein Morgen.
Bin ich es wert, mein Bett zu verlaßen;
So liege ich doch wie gefesselt.
Des Tages Geräusche, sie locken mich nicht.
Nur ich halte mich im Arm.
Gebe mir Wärme und Zuversicht.

(Stefan Simon)