Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Kostheimer Michaelsgemeinde lädt zum ersten Zoom-Gottesdienst ein
E-Mail PDF

Kostheimer Michaelsgemeinde lädt zum ersten Zoom-Gottesdienst ein

Am 28. Februar um 10.30 Uhr wagt sich die evangelische Michaelsgemeinde Kostheim an ein neues Format - einen digitalen Gottesdienst über Zoom.

Das inzwischen in der Coronazeit erprobte Medium möchte die Michaelsgemeinde nun auch für die Gestaltung eines Gottesdienstes mit Prädikantin Frau Kügeler-Schüssler erstmals nutzen. Dazu sind alle interessierten Gemeindeglieder herzlich eingeladen.

Wer teilnehmen möchte, benötigt dazu einen Computer, einen Laptop, ein Tablet oder ein Smartphone mit Kamera und Mikrophon. Die dazu benötigten Einwähldaten stehen auf der Homepage der ev. Michaelsgemeinde und sind über einen Link einfach zu bedienen.

Nach einer sehr langen Auszeit wird es auch ein gemeinsames Abendmahl geben. Dazu bitten wir die Teilnehmenden, ein Stück Brot und einen Schluck Wein oder Saft zuhause bereit zu stellen. Der Kirchenvorstand der Michaelsgemeinde freut sich über viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Wenn es die Richtlinien zulaßen, werden auch wieder Gottesdienste in unserer Kirche stattfinden. Währenddessen gibt es die Möglichkeit einen geistlichen Impuls einmal wüchentlich schriftlich oder digital zu bekommen. Auch hierüber finden Sie Informationen auf der Homepage.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

BEIM Tee im Sonnengarten
Geht mein Blick
Blumenumrankt
Vorbei an kirschjblühendedn
Bäumen
Zur alten Pagode.

Nebelberge enttauchen
Dem weißen See.
Hingetupfte Frauen
Scherzen unter
Papierschirmen.

Und am Grund des
Schwarzen Tees
Lächelt eine kleine
Geisha.

(Stefan Simon)