Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Gartenhaus in Kastel niedergebrannt - Brandstiftung?
E-Mail PDF

Gartenhaus in Kastel niedergebrannt - Brandstiftung?

Kastel, Schmalweg, Freitag, 26.02.21, 00:45 Uhr

In der Nacht zum Donnerstag brannte in Kastel im Bereich Schmalweg eine auf einem Gartengrundstück gelegene Hütte nieder. Der Feuerschein wurde gegen 00:45 Uhr festgestellt und unmittelbar die Feuerwehr alarmiert.

Trotz sofort eingeleiteter Maßnahmen konnte eine vollständige Zerstörung nicht verhindert werden. Das betroffene Grundstück liegt in der Gemarkung "Igelstein", angrenzend an die dortige Bahnlinie. Über die Schadenshöhe können noch keine Angaben gemacht werden.

Circa eine Stunde zuvor hatten Anwohner aus dem Schmalweg im Bereich der Hausnummer 50 eine brennende Mülltonne gemeldet. Dieser Brand konnte durch Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr schnell gelöscht werden. An der Mülltonne entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro.

Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

LEBENSSINN ist Lebensmoment;

Mutige Blumen im Asphaltriß.

Zufallsharmonien in atonaler Wüste.

Ferner Blumenhauch über Sumpfesfäule.

Ausharren für Momente des Lebens.

Mit Hoffnung auf Wiederkehr und sei´s Erinnerung

(Stefan Simon)