Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Experten fordern: Schafft endlich den Inzidenzwert ab!
E-Mail PDF

Experten fordern: Schafft endlich den Inzidenzwert ab!

Tagtäglich werden wir von Meldungen geflutet, wie hoch die Zahl der Neuinfektionen und der entsprechende Inzidenzwert sei. Es geht um Corona und an diesen Meldungen ist alles falsch.

Zum einen meint die Inzidenz immer ein und dieselbe Personengruppe. Doch jeden Tag werden andere Probanden getestet. Korrekt: Melderate. Doch was wird gemeldet? Lediglich positive Testergebnisse. Daraus machen die Medien regelmäßig Neuansteckungen o. Ä.

Doch das Entscheidende: Dieser Wert läßt sich beliebig manipulieren. (Wer wird getestet, wie oft wird getestet, werden die Ergebnisse gemeldet usw.?) Und anschließend wird damit große Politik gemacht.

Diese Kennzahl entscheidet darüber, ob wir einkaufen gehen, Freunde treffen oder unsere Kinder zur Schule schicken dürfen. Ab einer Inzidenz von 100 gilt die „Notbremse“. ALLE Öffnungen müßen zurückgenommen werden!

Da das Pandemiegeschehen damit in keiner Weise abgebildet wird, fordern immer mehr Experten diesen Wert als Maß aller Dinge endlich abzuschaffen. Darunter sind auch solche alten Bekannten wie der Virologe Streeck (Corona. Was uns der Staat verschweigt).

Weder werden in den Melderaten die Schwere der möglichen Erkrankung noch die Belegung der Intensivbetten ermittelt. Noch werden dadurch irgendwelche besonders gefährdeten Personen geschützt. In der Konsequenz hieße das: Der Inzidenzwert muß weg.

Sie wissen daß dies nicht passieren wird. Denn der Clique um Merkel & Co. würde damit die Knute aus der Hand geschlagen. Sie hätten kein Instrument mehr, womit sie unsere Rechte beschneiden, unsere Freiheit rauben und so massiv in unser Leben eingreifen könnten. Schlicht, die Corona-Diktatur wäre auf Schlag vorbei!

Doch die Corona-Diktatur geht munter weiter. Der Umbau der Gesellschaft, der "Great Reset" wird weiter beschleunigt vorangetrieben. Im Zweifel auch mit Nonsens-Kennzahlen...

(Entnommen einer Mitteilung des COMPACT-Magazins)

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Warum ist von 21:00 bis 05:00 Uhr Ausgangssperre?

- Weil in dieser Zeitspanne das Virus ganz besonders gefährlich und hinterhältig ist...

(Zumindest will man uns das einreden, gelle...)

Neueste Nachrichten