Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Videoanlage auf dem Schlachthofgelände wieder von großem Nutzen
E-Mail PDF

Videoanlage auf dem Schlachthofgelände wieder von großem Nutzen

Dank der Videoüberwachung am Schlachthof war es der Polizei möglich, einen ausgearteten Streit, bei dem zwei Männer verletzt wurden, noch am gleichen Tag aufzuklären und die Tätergruppe festzunehmen.

Die Videoanlagen an Kriminalitäts-Hotspots tragen schon zum wiederholten Male dazu bei, Straftaten schneller und effizienter aufzuklären und damit die Sicherheit der Bürger unserer Stadt besser zu gewährleisten.

Am Wiesbadener Schlachthof kam es in den vergangenen Jahren immer wieder zu gewalttätigen Zwischenfällen und kleinkriminellen Aktivitäten.

Die CDU-Rathausfraktion setzte sich deshalb bereits im Sommer 2020 dafür ein, daß an der Zuwegung eine Videoanlage installiert bleibt, um die Sicherheit der Bürger zu gewährleisten und Straftaten schneller und wirksamer aufklären zu können.

Daß dieses Instrumentarium wichtig und richtig ist, zeigt sich an dem nachgewiesenen Nutzen der installierten Anlage. Schon im letzten Sommer wurde dort ein 17-Jähriger mit einem Messer im Halsbereich verletzt und nicht mal zwei Wochen später ein 26-Jähriger von hinten angegriffen und gegen den Kopf geschlagen. Auch damals führten Videoaufzeichnungen dazu, daß die Täter schnell ermittelt werden konnten.

Da immer wieder gewalttätige Auseinandersetzungen im Bereich des Schlachthof-Areals vorkommen, ist es für die Wiesbadener Christdemokraten unerläßlich, daß die Videoanlage dort installiert bleibt. Wir halten nach wie vor an den Videoanlagen als Ergänzung zum bestehenden Sicherheitskonzept fest und werden uns dafür einsetzten, daß diese auch an weiteren neuralgischen Punkten, dort, wo es sinnvoll ist, installiert werden.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

MAGISCHER Rhein; bist
magisch geblieben.
gezähmt, gezwängt, gesprengt
Blikeb der Zauber uingebrochen.

Der Frühnebel steigt und die
Sonne senkt Gold in die Tiefe.
In Ferne liegt die Ahnung
des hohen Domes.

Im Wunschland des Wintgerkönigs
Schroffe Ruine auf hohem Felsen
Das Drachenschloß Liebesgeträumt;
Geträumt an den heiligen Fluß.

Und der Bilderschrein zu Füßen
Bewahrt des Klangzaubers
Weltendrama; unberührt von
Unsrer Dämmerung.

(Stefan Simon)