Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Schwerer Unfall mit Straßenbahn in Bretzenheim - Radfahrer tot
E-Mail PDF

Schwerer Unfall mit Straßenbahn in Bretzenheim - Radfahrer tot

Bretzenheim, Jakob-Heinz-Straße, 20.04.2021, 10:47 Uhr

Am Dienstagmorgen kam es im Bereich der Jakob-Heinz-Straße zu einem schweren Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Fahrradfahrer.

An der dortigen Querungsstelle der Gleisanlage wurde gegen 10:47 Uhr ein Fahrradfahrer (45) von der herannahenden Straßenbahn erfaßt und unter der Bahn eingeklemmt.

Für den Radfahrer kam jede Hilfe zu spät, er konnte von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden.

Die Unfallermittler der Polizeiinspektion Mainz 3 haben im Auftrag der Staatsanwaltschaft Mainz ihre Arbeit aufgenommen. Die genauen Umstände und Hintergründe des Unfalls sind derzeit noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Von der Staatsanwaltschaft Mainz wurde ein Gutachter zur Unterstützung der Unfallaufnahme hinzugezogen. Von der Mainzer Polizei wurde eine Drohne zum Fertigen von Übersichtsaufnahmen eingesetzt.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

ALS Junge floh ich oft nach dem dunklen Kontinent.

Mit Allan Quartermain zu König Salomons Minen. Mit Horace Holly in das mystische Kôr.

Zur Flamme des Lebens.

Ich schaute hinter ihren Schleier: Derer, der gehorcht werden muß, derer die gestern war, die heute ist und Morgen; Sie, die Gestern war, Heute ist und Morgen; Sie, die Hoffnung und Sorge und unerfülltes Sehnen ist.

(Stefan Simon)