Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 12.05.21
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 12.05.21

Verdächtiger Gegenstand am Hauptbahnhof führt zu Sperrung

Mainz, Hauptbahnhof, Am gestrigen Dienstag wurde gegen 18:00 Uhr ein verdächtig wirkender Gegenstand am Mainzer Hauptbahnhof festgestellt. Durch die Bundespolizei wurde daraufhin der Hauptbahnhof, der Vorplatz sowie die Gleise 1 und 2 gesperrt. Durch den Entschärferdienst der Bundespolizei wurde der Gegenstand, es handelte sich dabei um kein Gepäckstück, welches nicht zugeordnet werden konnte, untersucht und anschließend mit Wasserdruck zerstört. Dabei wurde festgestellt, dass von diesem niemals eine Gefahr ausgegangen ist. Die Sperrung des Hauptbahnhofs konnte nach ca. 3 Stunden aufgehoben werden. Der stark eingeschränkte ÖPNV normalisierte sich daraufhin langsam.

Geldbörse bei Trickdiebstahl entwendet

Weisenau, Heiligkreuzweg, Dienstag, 11.05.2021, 11:00 Uhr - Am Dienstagvormittag wurde eine 82-jährige Mainzerin nach derzeitigem Erkenntnisstand, Opfer eines Trickdiebstahles. Die Frau befand sich, gegen 11 Uhr vormittags, mit ihrem Auto auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Heiligkreuzweg, als sie von einem ihr unbekannten Mann auf Kleingeld angesprochen wurde. Der Bitte nachgekommen, wurde sie kurze Zeit später von einem weiteren Unbekannten angesprochen, der sich nach einem kurzen Gespräch wieder entfernte. Im Anschluss bemerkte die 82-Jährige, dass die Geldbörse aus ihrer Handtasche, welche sich im Fahrzeuginnenraum befand, entwendet wurde. Ein Tatzusammenhang kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, auch nicht, dass es sich bei den beiden Männern um ein und dieselbe Person gehandelt haben könnte.

Frau stößt mit Anhänger an PKW und flüchtet

Weisenau, Hechtsheimer Straße, Dienstag, 11.05.2021 - 14:40 Uhr - Am Dienstagmittag ist eine 40-Jährige auf einem Parkplatz in der Hechtsheimer Straße mit dem Anhänger ihres PKWs an ein parkendes Auto gestoßen. Als die Autofahrerin mit ihrem Wagen rangierte, stieß sie mit der hinteren Seite ihres Anhängers gegen die rechte Fahrzeugseite eines parkenden Autos und beschädigte zwei Türen. Der Unfall ist durch die Kameraüberwachung des Parkplatzes aufgezeichnet. Die Adresse der Beschuldigten konnte über ihr Kennzeichen ermittelt werden.

Verkehrsunfall mit Linienbus

Mainz, Peter-Altmeier-Allee, Ein 19-Jähriger befuhr gestern Nachmittag die Peter-Altmeier-Allee in Fahrrichtung Rheinallee den rechten Fahrstreifen, auf der Spur daneben fuhr ein Linienbus in die gleiche Richtung. Um rechts abzubiegen, musste der 19-Jährige die Spur des Linienbusses kreuzen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Im Linienbus waren insgesamt 15 Fahrgäste. Es entstand ein größerer Sachschaden am PKW und auch der Linienbus wurde beschädigt.

Rasenmähroboter geklaut

Weisenau, Gestern Morgen wurde ein 40-Jähriger Mann in Weisenau über eine App darüber informiert, dass sein Mähroboter bereits zum Zweiten Mal innerhalb von einer Woche entwendet wurde und er meldete dies bei der Mainzer Polizei. Circa eine Stunde später meldete sich der 40-Jährige erneut und teilte mit, dass beide Mähroboter wieder in seinem Vorgarten gefunden wurden. Ein 85-Jähriger Nachbar machte ihn zuvor darauf Aufmerksam und wurde daraufhin als Zeuge befragt. In der Wohnung und an dem Rollator des 85-Jährigen Mannes konnten die Polizisten eine Spur aus Gras feststellen. Diese Spur führte bis in den Garten des 85-Jährigen, wo auch ein Abdruck im hohen Rasen zu sehen war, der den Umriss der Mähroboter hatte. Aufgrund dieser Spurenlage steht der 85-Jährige nun im Verdacht, den Rasenmäher entwendet zu haben. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Ärger nach Diebstahl von Anhänger

Frauenstein, Quellbornstraße, Dienstag, 11.05.2021, 23:12 Uhr - In Frauenstein hat am späten Dienstagabend ein Unbekannter einen Pkw-Anhänger im Wert von knapp 3.000 Euro entwendet. Im Rahmen der anschließenden Fahndung konnte zwar nicht der Anhänger-Dieb, jedoch ein 42 Jahre alter Mann aus Wiesbaden kontrolliert werden, der sich gleich mehrerer Verstöße strafbar gemacht hat. Um 23:12 Uhr hatte eine private Videokamera auf dem Gartengrundstück in der Quellbornstraße einen ca. 40 Jahre alten Mann mit Brille und Mütze aufgezeichnet. Dieser war soeben in den Garten des Geschädigten geklettert und hatte zunächst mehrere Solarleuchten vom Zaun gerissen und teilweise mitgenommen. Anschließend entwendete der Dieb einen vor dem Gelände geparkten Anhänger des Herstellers "Humbaur" mit dem amtlichen Kennzeichen WI-C 245 und verschwand spurlos. Der Besitzer, der über die Videoaufzeichnungen in seinem Garten auf die Tat aufmerksam geworden war, alarmierte umgehend die Polizei. Diese konnte im Verlauf einer umfangreichen Fahndung zwar weder den Täter noch den Anhänger auffinden, jedoch einen 42-jährigen Mann kontrollieren, der auf die Täterbeschreibung passte. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass dieser unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln auf einem gestohlenen Fahrrad unterwegs war und zudem Drogen und eine Schreckschusswaffe im Rucksack hatte. Gegen den 42-Jährigen wurden gleich mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Polizisten beleidigt und Widerstand geleistet

Wiesbaden, Biebricher Allee, Mittwoch, 12.05.2021, 07:05 Uhr - (jn) Eine Autofahrerin aus dem Landkreis Bad Kreuznach hat sich heute Morgen mit ihrem Verhalten mehrere Strafverfahren eingehandelt. Um kurz nach 07:00 Uhr soll die 38-Jährige in der Biebricher Allee der vorbeifahrenden Besatzung eines Streifenwagens wildgestikulierend aus ihrem eigenen Pkw heraus den Mittelfinger gezeigt haben. Hiernach sollte die Autofahrerin kontrolliert werden, wogegen sie sich zunächst lautstark und dann auch körperlich zur Wehr setzte. In diesem Zusammenhang musste die Beschuldigte aus ihrem Fahrzeug herausgezogen und gefesselt werden. Im weiteren Verlauf ergab sich der Verdacht, dass die 38-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stehen könnte, weshalb eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Darüber hinaus wurde im Fahrzeug der 38-Jährigen ein Verwaltungs-Schild des Landes Hessen aufgefunden und sichergestellt, welches zuvor am Wiesbadener Landgericht entwendet worden war.
Da sich die Festgenommene allem Anschein nach in einer psychischen Ausnahmesituation befand, wurde sie zur weiteren Behandlung in eine Klinik verbracht.

Diebstahl aus geparktem VW

Dotzheim, Holzstraße, 10.05.2021, 20.00 Uhr bis 11.05.2021, 07.50 Uhr - (pa) In der Nacht zum Dienstag wurden in der Dotzheimer Holzstraße mehrere Gegenstände aus einem geparkten VW Polo entwendet. Die Fahrerin des Kleinwagens hatte das Fahrzeug gegen 20.00 Uhr abends auf einem Parkplatz abgestellt. Am nächsten Morgen musste sie feststellen, dass jemand das verschlossene Fahrzeug auf unbekannte Weise geöffnet hatte. Aus dem Volkswagen fehlten neben dem Fahrzeugschein auch Kleingeld und diverse kleinere Gegenstände. Der Wert des Diebesguts bewegt sich im zweistelligen Bereich.

Fahrzeuge aufgebrochen - Werkzeug gestohlen

Klarenthal, Otto-Wels-Straße / Südost, Am Melonenberg, 11.05.2021, 17:00 Uhr bis 12.05.2021, 07.30 Uhr - (pa) Von Dienstag auf Mittwoch kam es im Wiesbadener Stadtgebiet zu zwei Aufbrüchen von Handwerkerfahrzeugen. Zwischen dem späten Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen schlugen Unbekannte in der Klarenthaler Otto-Wels-Straße eine Scheibe eines geparkten Nissan ein, um anschließend diverse Werkzeuge aus dem Fahrzeug zu entwenden. Neben einer Werkzeugkiste wurde eine Kiste mit Schrauben sowie eine Rohrpressmaschine gestohlen. Der Wert des Werkzeugs beläuft sich insgesamt auf über 2.000 Euro.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Wer frißt Eisen?
- Der Rost.

Romantische Lyrik des Tages

WIE schön ist es, Deine Hand
gefühlt zu haben!
Und wie schwer, sie wieder
zu laßen!
Wie kann eine Berührung so
kostbar sein?
Sie ist mit jenem Gefühl
verbunden.
Das fast schon vergeßen schien;
Und doch war es nie vergeßen.
Es war immer da und will gegeben sein.

(Stefan Simon)