Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 19.05.21
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 19.05.21

Einbruch in Lokal

Mainz, Martinsstraße, Montag, 17.05.2021, 20:20 Uhr bis Dienstag, 18.05.2021, 14:30 Uhr - In der Nacht von Montag auf Dienstag sind unbekannte Täter in ein Lokal in der Martinsstraße eingebrochen. Sie hebelten einen Zigarettenautomaten auf und entwendeten daraus Zigaretten und Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Es liegen keine Täterhinweise vor.

Einbrecher klettert an Fassade

Wiesbaden, Mainzer Straße, Dienstag, 18.05.2021, 22:30 Uhr - Gestern Abend wurde ein 21-jähriger Mann festgenommen, als er gerade dabei war in ein in der Mainzer Straße gelegenes Gebäude einzudringen. Ein Zeuge meldete gegen 22:30 Uhr, dass ein Unbekannter über ein Tor in den Hof eines Gebäudekomplexes geklettert sei und augenblicklich versuche an einer Fassade in die Höhe zu klettern. Einsatzkräfte der Wiesbadener Polizei wurden sofort entsandt und nahmen den Einbrecher, welcher sich noch in dem Hof aufhielt, fest. Der alkoholisierte 21-Jährige erklärte gegenüber den Einsatzkräften, dass er keinesfalls einbrechen wollte. Die Angaben des Mitteilers und vor Ort festgestellte Beschädigungen an einem Fenster ließen jedoch eine andere Vermutung zu. Der Mann hatte sich nach eigenen Angaben beim Übersteigen des Tores eine leichte Schürfwunde zugezogen. Nach einer vorübergehenden Festnahme und der Durchführung sämtlicher polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann, welcher aktuell über keinen festen Wohnsitz verfügt, wieder entlassen.

Bargeld bei Einbruch entwendet

Wiesbaden, Berliner Straße, Montag, 17.05.2021, 13:00 Uhr - Dienstag, 18.05.2021, 08:30 Uhr - (he) Zwischen Montag, 13:00 Uhr und Dienstag 08:30 Uhr drangen unbekannte Täter in der Berliner Straße in ein Einfamilienhaus ein und verursachten einen Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro. Auf bis dato unbekannte Art und Weise öffneten der oder die Täter ein Fenster des Gebäudes und stiegen in die Innenräume. Während der anschließenden Absuche nach Wertgegenständen fiel den Tätern Bargeld in die Hände. Mit diesem konnten die oder der Täter unerkannt flüchten.

E-Bike entwendet

Dotzheim, Veilchenweg, Dienstag, 18.05.2021, 08:20 Uhr - 20:50 Uhr - (he) Gestern Abend wurde der Polizei der Diebstahl eines E-Bike gemeldet, welcher tagsüber im Veilchenweg in Dotzheim geschehen war. Das Bike der Marke Riese&Müller im Wert von circa 5.000 Euro stand auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses in einer verschlossenen Gartenlaube. Zwischen 08:20 Uhr und 20:50 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang zu dem Grundstück, hebelten die Tür der Gartenlaube auf und entwendeten hieraus das mintgrüne Fahrrad.

Rucksack auf Rückbank - Einbruch

Wiesbaden, Schwalbacher Straße, Dienstag, 18.05.2021, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr - (he) Gestern Abend brachen unbekannte Täter in der Schwalbacher Straße in einen geparkten Pkw der Marke Saab ein und entwendeten daraus einen Rucksack samt Laptop und weiteren Wertgegenständen. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.500 Euro. Zwischen 19:30 Uhr und 22:00 Uhr öffneten die oder der Täter auf unbekannte Art den PKW und gelangten so in den Fahrzeuginnenraum. Dort griffen sie nach dem auf der Rückbank befindlichen Rucksack und flüchteten anschließend unerkannt.

Stein gegen Tür geworfen

Wiesbaden, Kirchgasse, Mittwoch, 19.05.2021, 00:17 Uhr - (jn) Ein oder mehrere Unbekannte haben in der vergangenen Nacht die Tür einer Drogerie in der Wiesbadener Innenstadt beschädigt. Aktuellen Erkenntnissen zufolge näherten sich die Täter dem in der Kirchgasse gelegenen Gebäude um 00:17 Uhr und versuchten dann mit einem Stein, die Scheibe der Eingangstür des Geschäftes einzuwerfen. Die Tür hielt diesem Eindringversuch stand, sodaß es bei einem geringfügigen Sachschaden in Höhe von wenigen Hundert Euro blieb.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Wer frißt Eisen?
- Der Rost.

Romantische Lyrik des Tages

WIE schön ist es, Deine Hand
gefühlt zu haben!
Und wie schwer, sie wieder
zu laßen!
Wie kann eine Berührung so
kostbar sein?
Sie ist mit jenem Gefühl
verbunden.
Das fast schon vergeßen schien;
Und doch war es nie vergeßen.
Es war immer da und will gegeben sein.

(Stefan Simon)