Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Einbrecher in Kastel geschnappt
E-Mail PDF

Einbrecher in Kastel geschnappt

Kastel, Philippsring, Mittwoch, 19.05.2021, 02:15 Uhr

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gelang es der Wiesbadener Polizei einen Einbrecher festzunehmen, nachdem dieser zuvor versucht hatte in ein Mehrfamilienhaus einzudringen.

Gegen 02:15 Uhr meldete eine Zeugin, daß sie eine Person beobachte, welche sich verdächtig verhalte und versuche in ein Gebäude einzudringen.

Unmittelbar entsandte Streifen konnten die Person ebenfalls noch kurz erblicken, bevor sie dann vor den Einsatzkräften flüchtete. Im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung wurde der Tatverdächtige dann unter einem geparkten PKW liegend entdeckt und festgenommen.

Es handelte sich um einen Mann (40) aus dem Kreis Mainz-Bingen. Am ursprünglichen Tatort konnten eindeutige Einbruchsspuren festgestellt werden.

Der Mann wurde festgenommen und auf eine Polizeidienststelle verbracht. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen und einer Kontaktaufnahme mit der Staatsanwaltschaft wurde der Mann wieder entlassen.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

Wer frißt Eisen?
- Der Rost.

Romantische Lyrik des Tages

WIE schön ist es, Deine Hand
gefühlt zu haben!
Und wie schwer, sie wieder
zu laßen!
Wie kann eine Berührung so
kostbar sein?
Sie ist mit jenem Gefühl
verbunden.
Das fast schon vergeßen schien;
Und doch war es nie vergeßen.
Es war immer da und will gegeben sein.

(Stefan Simon)