Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Kastel: Größerer Polizeieinsatz - Männer gehen aufeinander los
E-Mail PDF

Kastel: Größerer Polizeieinsatz - Männer gehen aufeinander los

Kastel, Steinern Straße, Montag, 28.06.2021, 13:45 Uhr

Am Montagnachmittag mündete ein Streit in der Steinern Straße in Kastel, bei dem ein Mann (37) beleidigt und bedroht wurde, in einen größeren Polizeieinsatz.

Ersten Ermittlungen zufolge gerieten der 37-Jährige sowie ein 42-Jähriger welche beide die Steinern Straße bewohnen in einem Hauseingang aneinander woraufhin ein lautstarker Streit entfachte.

Der 37-Jährige hat die Flucht ergriffen und ist von seinem Nachbarn verfolgt und beleidigt worden. Die Polizei begab sich umgehend mit mehreren Streifen zum Tatort da Zeugen auch Hieb- und Stichwaffen gesehen haben wollten.

Im Rahmen der Fahndung konnte der 42 Jahre alte Anwohner in seiner Wohnung angetroffen und widerstandslos festgenommen werden. Der Mann wurde daraufhin zum 2. Polizeirevier gebracht wo er sich einer Blutentnahme unterziehen laßen mußte. Gegen ihn wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0611-345 2240 mit dem 2. Polizeirevier in Wiesbaden in Verbindung zu setzen. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

WIE schwer mein Morgen.
Bin ich es wert, mein Bett zu verlaßen;
So liege ich doch wie gefesselt.
Des Tages Geräusche, sie locken mich nicht.
Nur ich halte mich im Arm.
Gebe mir Wärme und Zuversicht.

(Stefan Simon)