Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Fußgängerfreundlicher Umbau des Knotenpunkts Ringkirche abgeschloßen
E-Mail PDF

Fußgängerfreundlicher Umbau des Knotenpunkts Ringkirche abgeschloßen

Im Zuge der Baumaßnahme Kreuzung 1. Ring/Ringkirche wurde der Knotenpunkt barrierefrei ausgebaut, ein durchgängig begeh- beziehungsweise mit dem Rad befahrbarer Mittelstreifen hergestellt sowie die Ampelanlagen für die digitale Verkehrssteuerung (DIGI-V) aufgerüstet.

„Mit dem Umbau wurde mehr Sicherheit und Komfort für alle Verkehrsteilnehmer geschaffen. Insbesondere die neue, breite Verkehrsinsel schafft einen Lückenschluß zwischen den Wegen auf dem Mittelstreifen und bietet dem Fuß- und Radverkehr dadurch ab sofort eine durchgängige Verbindung entlang des ersten Rings zwischen Sedanplatz und Schiersteiner Straße.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

BEIM Tee im Sonnengarten
Geht mein Blick
Blumenumrankt
Vorbei an kirschjblühendedn
Bäumen
Zur alten Pagode.

Nebelberge enttauchen
Dem weißen See.
Hingetupfte Frauen
Scherzen unter
Papierschirmen.

Und am Grund des
Schwarzen Tees
Lächelt eine kleine
Geisha.

(Stefan Simon)