Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Fußgängerfreundlicher Umbau des Knotenpunkts Ringkirche abgeschloßen
E-Mail PDF

Fußgängerfreundlicher Umbau des Knotenpunkts Ringkirche abgeschloßen

Im Zuge der Baumaßnahme Kreuzung 1. Ring/Ringkirche wurde der Knotenpunkt barrierefrei ausgebaut, ein durchgängig begeh- beziehungsweise mit dem Rad befahrbarer Mittelstreifen hergestellt sowie die Ampelanlagen für die digitale Verkehrssteuerung (DIGI-V) aufgerüstet.

„Mit dem Umbau wurde mehr Sicherheit und Komfort für alle Verkehrsteilnehmer geschaffen. Insbesondere die neue, breite Verkehrsinsel schafft einen Lückenschluß zwischen den Wegen auf dem Mittelstreifen und bietet dem Fuß- und Radverkehr dadurch ab sofort eine durchgängige Verbindung entlang des ersten Rings zwischen Sedanplatz und Schiersteiner Straße.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

FAURÈ spielt mir leise Barkenlieder. Weiche Hoffnungsklänge bauen gothische Faßaden.

Meine Gondelgefährtin ist nur ein Gedanke. Und doch fühle ich ihren kleinen Körper in mich gewiegt.

Das Ruder führt mit leichter Hand, gewandt in Schwärze der Schatten.

Er singt uns, da es das Letzte ist, sein schönstes Liebeslied.

(Stefan Simon)