Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 07.07.21
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 07.07.21

Reifen auf Parkplatz zerstochen

Marienborn, Am Sonnigen Hang, 05.07.2021-06.07.2021 - In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden in Marienborn in der Straße "Am Sonnigen Hang", alle vier Reifen eines geparkten Autos auf einem Anwohnerparkplatz zerstochen. An den Reifen konnten im Rahmen der Spurensicherung kleine Einstichstellen festgestellt werden, die vermutlich durch einen spitzen Gegenstand verursacht worden sind.

Rabiater Ladendieb attackiert nacheilende Passanten mit Pfefferspray

Wiesbaden, Kirchgasse, 06.07.2021, 18.15 Uhr - (pl) Ein rabiater Juwelendieb hat am frühen Dienstagabend in der Wiesbadener Innenstadt zwei nacheilende Passanten mit Pfefferspray attackiert. Der Unbekannte hatte sich gegen 18.15 Uhr in einem Juweliergeschäft in der Kirchgasse ein hochwertiges Goldarmband vorlegen lassen und war dann mit dem Schmuckstück plötzlich aus dem Geschäft gerannt, ohne dieses bezahlt zu haben. Mehrere Passanten, welche auf den flüchtigen Mann aufmerksam wurden, nahmen direkt die Verfolgung auf und konnten diesen schließlich im Bereich der Neugasse einholen. Als sie den Dieb daraufhin festsetzten wollten, attackierte dieser zwei der einschreitenden Personen, einen 27 und einen 37 Jahre alten Mann, mit Pfefferspray und ergriff mit der Buslinie 24 in Richtung Dotzheim die Flucht.

Arztpraxis von Einbrechern heimgesucht

Wiesbaden, Burgstraße, 05.07.2021, 17.00 Uhr bis 06.07.2021, 06.05 Uhr - (pl) Zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen wurde eine Arztpraxis in der Burgstraße von Einbrechern heimgesucht. Die Täter verschafften sich Zutritt zum Gebäudekomplex und hebelten anschließend die Eingangstür der Praxis auf. Nachdem sie dann mehrere Praxisräume nach Wertsachen durchsucht hatten, ergriffen sie mit einer Vielzahl an erbeuteten Briefmarken sowie aufgefundenem Bargeld die Flucht..

Winterräder aus Tiefgarage gestohlen

Wiesbaden, Aukammallee, 30.06.2021, 18.00 Uhr bis 06.07.2021, 14.00 Uhr - (pl) Unbekannte Täter haben innerhalb der vergangenen Tage aus einer Tiefgarage in der Aukammallee einen Satz Winterkompletträder gestohlen. Die Reifendiebe drangen in die Tiefgarage ein und ließen die dort gelagerten Räder der Marke Porsche im Wert von rund 4.000 Euro mitgehen.

Schaufensterscheibe beschädigt

Bierstadt, Schultheißstraße, 04.07.2021, 23.00 Uhr bis 06.07.2021, 12.00 Uhr - (pl) In der Schultheißstraße in Bierstadt wurde zwischen Sonntagabend und Dienstagmittag die Schaufensterscheibe eines Imbisses beschädigt. Unbekannte zerstörten die Scheibe und verursachten hierdurch einen Sachschaden von rund 2.000 Euro.

E-Bikes und E-Scooter gestohlen

Biebrich, 06.07.2021 - (pl) Im Verlauf des Dienstags wurden in Wiesbaden mindestens zwei E-Scooter und ein E-Bike gestohlen. Zwischen 06.00 Uhr und 13.30 Uhr schlugen die Diebe auf dem Seligmann-Baer-Platz in Biebrich zu und stahlen einen am Bahnhof abgestellten und mittels einer Kette sowie Wegfahrsperre gesicherten blauen E-Scooter von Ford. Ein weiterer E-Scooter wurde zwischen 07.00 Uhr und 17.15 Uhr samt Schloss aus dem Innenhof eines Hauses in der Rosenstraße entwendet. Auf ein E-Bike der Marke Kalkhoff hatten es die Unbekannten zwischen 13.00 Uhr und 16.30 Uhr im Kurt-Schumacher-Ring abgesehen. Das Fahrrad war auf dem Gelände einer Kindertagesstätte abgestellt.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

(Rubrik pausiert)