Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 10.08.21
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 10.08.21

Verkehrsunfall mit Flucht

Marienborn, Kardinal-von-Galen-Straße - Am Montagmittag kam es gegen 11:20 Uhr in der "Kardinal-von-Galen-Straße" in Marienborn zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer des geschädigten PKW parkte sein Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand der "Kardinal-von-Galen-Straße" in Fahrtrichtung "Im Borner Grund". Noch während sich der Fahrer in seinem Fahrzeug befand, bog ein PKW aus dem "Borner Grund" in den Einmündungsbereich ein und kollidierte mit dem geparkten Fahrzeug. Anschließend entfernte sich die Fahrzeugführerin des unfallverursachenden Fahrzeugs ohne anzuhalten.

Zwei Tatverdächtige nach Raub in Parkanlage ermittelt - 16-Jähriger in Untersuchungshaft

Wiesbaden, Wilhelmstraße, 01.08.2021, 02.30 Uhr - (pl) Nachdem in der Nacht zum Sonntag, dem 01.08.2021, in der Parkanlage "Warmer Damm" in der Wilhelmstraße ein 18-jähriger Mann ausgeraubt wurde, konnten nun zwei der mutmaßlichen Räuber ermittelt werden. Wie bereits am 01.08.2021 berichtet, ist der Geschädigte gegen 02.30 Uhr in der Parkanlage von mehreren Personen angegriffen und beraubt worden. Abgesehen hatten es die Täter auf die Tasche des Geschädigten. Die beiden 16 und 18 Jahre alten Tatverdächtigen wurden am Freitag, dem 06.08.2021, im Rahmen von Durchsuchungsmaßnahmen festgenommen. Der bereits wegen ähnlich gelagerter Delikte mehrfach in Erscheinung getretene 16-Jährige wurde anschließend einem Haftrichter vorgeführt, welcher die Untersuchungshaft anordnete. Die Ermittlungen zu den weiteren Tatbeteiligten dauern an.

Diebstahl von Baustelle

Schierstein, Hafenweg, 07.08.2021, 13.00 Uhr bis 09.08.2021, 11.00 Uhr - (pl) Im Hafenweg in Schierstein haben Diebe zwischen Samstagmittag und Montagvormittag von einer umzäunten Baustelle eine Palette mit Dämmmaterialien sowie ein etwa 1,2 Tonnen schweres Krankabel im Gesamtwert von rund 5.000 Euro entwendet. Die Täter entfernten das am Bauzaun angebrachte Schloss und benutzten zum Abtransport des Diebesguts ein entsprechendes Fahrzeug.

Schule von Einbrechern heimgesucht

Wiesbaden, Manteuffelstraße, 26.07.2021, 09.00 Uhr bis 09.08.2021, 09.00 Uhr - (pl) Innerhalb der vergangenen zwei Wochen brachen unbekannte Täter in eine Schule in der Manteuffelstraße ein. Die Einbrecher hatten ein Fenster aufgehebelt, um sich Zutritt zum Schulgebäude zu verschaffen und anschließend mehrere Büroschränke aufgebrochen. Über mögliches Diebesgut ist derzeit noch nichts bekannt.

Opel Mokka gestohlen

Breckenheim, Rieslingstraße, 08.08.2021, 17.30 Uhr bis 09.08.2021, 08.00 Uhr - (pl) Autodiebe haben zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen einen in der Rieslingstraße in Breckenheim abgestellten grünen Opel Mokka im Wert von rund 30.000 Euro gestohlen. An dem entwendeten Fahrzeug waren zuletzt die amtlichen Kennzeichen WI-OL 3170 angebracht.

Fußgänger von Auto erfaßt

Wiesbaden, An den Quellen, 09.08.2021, 16.45 Uhr - (pl) Am Montagnachmittag wurde ein 22-jähriger Fußgänger in der Wiesbadener Innenstadt von einem Fahrzeug erfasst und verletzt. Gegen 16.45 Uhr fuhr eine 46-jährige Frau mit ihrem Skoda von der Wilhelmstraße kommend die Burgstraße in Richtung der Straße "An den Quellen" entlang. In Höhe der Schellenbergpassage erfasste sie mit ihrem Pkw den Fußgänger, welcher gerade auf dem dortigen Fußgängerüberweg die Straße überqueren wollte. Der verletzte 22-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

BEIM Tee im Sonnengarten
Geht mein Blick
Blumenumrankt
Vorbei an kirschjblühendedn
Bäumen
Zur alten Pagode.

Nebelberge enttauchen
Dem weißen See.
Hingetupfte Frauen
Scherzen unter
Papierschirmen.

Und am Grund des
Schwarzen Tees
Lächelt eine kleine
Geisha.

(Stefan Simon)