Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom30.08.21
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom30.08.21

Raub am Winterhafen

Mainz, Rehinufer, In der Nacht von Freitag auf Samstag wird ein 16-Jähriger Opfer eines Raubes am Rheinufer. Der junge Mann befand sich gegen 00:40 Uhr in der Nähe des DLRG-Häuschens am Victor-Hugo-Ufer, als er plötzlich von einer größeren Personengruppe umringt wurde. Unter Vorhalt zweier Messer griffen mehrere Personen in die Taschen des Opfers und entwendeten seine Apple AirPods. Anschließend ließen sie von dem jungen Mann ab und entfernten sich in Richtung Bootshaus.

Streit mit Busfahrer eskaliert - Fahrer von mehreren Personen angegriffen

Wiesbaden, Friedrichstraße, 29.08.2021, 23.20 Uhr - (pl) Am Sonntagabend wurde in der Wiesbadener Innenstadt ein 35-jähriger Busfahrer angegriffen und verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein Teil der späteren Angreifer gegen 23.20 Uhr im hinteren Bereich des Busses der Linie 23 durch ihr lautstarkes Verhalten störend aufgefallen sein. Als der Busfahrer die betroffenen Fahrgäste während der Fahrt zur Rede stellte, sollen diese aggressiv reagiert haben. Es sei zu Beleidigungen und schließlich auch zu Handgreiflichkeiten gekommen, welche sich nach dem Halt des Busses in der Friedrichstraße schließlich nach draußen auf die Straße verlagert haben sollen. Die zwischenzeitlich verständigten Polizisten konnten vor Ort noch einen Großteil der beteiligten Personen antreffen. Vier Männer im Alter von 20, 21 und 53 Jahren müssen sich nun in einem Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung verantworten. Der durch Schläge und Tritte verletzte Busfahrer wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Mutmaßlicher Fahrraddieb erwischt

Wiesbaden, Hellmundstraße, Sonntag, 29.08.2021, 15:00 Uhr - (wie) Am Sonntag wurde ein Mann auf einem geklauten Fahrrad erwischt. Ein Mitarbeiter der Verkehrsgesellschaft rief die Polizei, da er in der Hellmundstraße ein gestohlenes Fahrrad gesichtet hatte. Dies würde er nun auch mit einem Fahrrad verfolgen. Er führte mit seinen Standortangaben die Polizeistreife an das Fahrrad heran, sodass diese den mutmaßlichen Fahrraddieb anhalten und kontrollieren konnten. Nach Identitätsfeststellung wurde der Mann wieder entlassen, er muss sich nun in einem Strafverfahren verantworten. Das Fahrrad wurde dem Mitarbeiter der Verkehrsgesellschaft überlassen, dieser konnte anhand der Individualnummer feststellen, dass das Leihrad gestohlen war und eigentlich in Mainz hätte stehen müssen.

Weinstand von Einbrechern heimgesucht

Frauenstein, Quellbornstraße, 24.08.2021, 15.00 Uhr bis 29.08.2021, 15.00 Uhr - (pl) Innerhalb der vergangenen Woche wurde ein Weinstand in der Quellbornstraße in Frauenstein von Einbrechern heimgesucht. Die Täter machten sich zwischen Dienstag, dem 24.08.2021, und Sonntag, dem 29.08.2021, an dem Rollladen des Verkaufsstandes zu schaffen und ergriffen dann aber die Flucht, ohne etwas entwendet zu haben.

Seat Arona geklaut

Wiesbaden, Schwalbacher Straße, 28.08.2021, 19.00 Uhr bis 29.08.2021, 17.30 Uhr - (pl) Autodiebe haben zwischen Samstagabend und Sonntagnachmittag in der Schwalbacher Straße einen an der Ecke zum Schulberg geparkten Seat Arona gestohlen. An dem blauen Fahrzeug waren zuletzt die amtlichen Kennzeichen WI-LJ 103 angebracht.

Rote Klappbox mit Wertsachen gestohlen

Wiesbaden, Adelheidstraße, 29.08.2021, 20.15 Uhr - (pl) Diebe haben am Sonntagabend in der Adelheidstraße eine rote Klappbox mit den darin befindlichen Wertsachen gestohlen. Die Täter schlugen gegen 20.15 Uhr zu und entwendeten die hinter einem Fahrzeug zum Einladen abgestellte Box, in welcher sich unter anderem zwei Notebooks samt Zubehör, Beachflags sowie Bargeld befanden.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

BEIM Tee im Sonnengarten
Geht mein Blick
Blumenumrankt
Vorbei an kirschjblühendedn
Bäumen
Zur alten Pagode.

Nebelberge enttauchen
Dem weißen See.
Hingetupfte Frauen
Scherzen unter
Papierschirmen.

Und am Grund des
Schwarzen Tees
Lächelt eine kleine
Geisha.

(Stefan Simon)