Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Kastel: In Baustelle gefahren und abgehauen
E-Mail PDF

Kastel: In Baustelle gefahren und abgehauen

Kastel, Boelckestraße (B455) - Zwischen Dienstag, 28.09.2021, 16:30 Uhr und Mittwoch, 29.09.2021, 06:40 Uhr:

Ein unbekannter Autofahrer fuhr zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen in der Kasteler Boelckestraße in eine Baustelle und entfernte sich anschließend vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Das Fahrzeug fuhr die B 455 in Richtung Kastel, kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in eine dort eingerichtete Baustelle.

Dabei wurden mehrere Baustelleneinrichtungen im Wert von etwa 1.100,- EUR beschädigt. Am Unfallort konnten Fahrzeugteile vom Unfallfahrzeug aufgefunden und sichergestellt werden.

Der Regionale Verkehrsdienst hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-0.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

LEBENSSINN ist Lebensmoment;

Mutige Blumen im Asphaltriß.

Zufallsharmonien in atonaler Wüste.

Ferner Blumenhauch über Sumpfesfäule.

Ausharren für Momente des Lebens.

Mit Hoffnung auf Wiederkehr und sei´s Erinnerung

(Stefan Simon)

Neueste Nachrichten