Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Erfolgreiche Reanimationsmaßnahmen in Schwimmbad
E-Mail PDF

Erfolgreiche Reanimationsmaßnahmen in Schwimmbad

Am Vormittag erreichte die Leitstelle Wiesbaden über Notruf 112 die Meldung über eine bewußtlose Person im Schwimmbad Kleinfeldchen in der Hollerbornstraße.

Ein älterer Herr war bei seinem Schwimmbadbesuch im Wasser bewußtlos geworden und von weiteren Badegästen und der Badeaufsicht aus dem Becken gerettet worden.

Während des Notrufs teilten die Ersthelfer mit, daß bei dem Herren keine Atmung mehr vorhanden war. Die Leitstelle alarmierte umgehend einen Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeuge und aufgrund der räumlichen Nähe zur Einsatzstelle auch ein Löschfahrzeug von der Feuerwache 1.

An der Einsatzstelle kümmerten sich unterdessen Ersthelfer, darunter auch ein Badegast mit rettungsdienstlicher Ausbildung, vorbildlich um den Betroffenen und begannen mit Reanimationsmaßnahmen.

Hierbei kam auch ein automatischer externer Defibrillator (AED) zum Einsatz, der für derartige Notfälle im Schwimmbad vorgehalten wird.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehrkräfte und des Rettungsdienstes wurden die Reanimationsmaßnahmen gemeinsam fortgeführt und führten primär auch dazu, daß die  Herztätigkeit des Patienten wieder einsetzte. Er wurde mit einem Rettungsdienst und unter Begleitung der Notärztin in eine Wiesbadener Klinik transportiert.

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

UNTER dem Zeichens des Zwillings geboren,
später ein Riß mein Leben.

Er verläuft mir quer durch die Seele.
Denkend und fühlend bahne ich mir meinen Weg.
Suchge nach Lösung und Erlösung.

Doch liegt der Frieden weder hier noch dort.
Jenseits von Lösung und Erlösung
führt ein Pfad über alles hinaus.

(Stefan Simon)