Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Feuerwehr auf zwei Einsatzstellen tätig
E-Mail PDF

Feuerwehr auf zwei Einsatzstellen tätig

Annähernd zeitgleich ereigneten sich auf der BAB 3, zwei Unfälle.

Auf Höhe der Raststätte Medenbach, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein schwarzer Kleinwagen fuhr auf einem vor ihm fahrenden LKW mit Tiefladeanhänger auf und überschlug sich hierbei. Der PKW blieb auf dem Dach liegen.

Durch Ersthelfer sowie weitere Verkehrsteilnehmer wurden die Kräfte der Berufsfeuerwehr Wiesbaden welche am ersteren Unfall eingesetzt waren auf den Unfall aufmerksam gemacht. Die Arbeiten an einem defekten Kleintransporter wurden sofort eingestellt und die Einsatzfahrzeuge um ca. 150 m in Richtung der Unfallstelle versetzt.

Bei Eintreffen der Kräfte der Berufsfeuerwehr wurde der Fahrer bereits von Ersthelfern außerhalb seines Fahrzeuges betreut. Außer dem Fahrer befanden sich keine weiteren Personen in dem PKW. Der Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr alarmierte sofort weitere Kräfte des Rettungsdienstes sowie der Berufsfeuerwehr Wiesbaden zur Unfallstelle.

Die Kräfte der Berufsfeuerwehr übernahmen unverzüglich die Versorgung des verletzten Fahrers. Sie wurden hierbei von einer zufällig vor Ort anwesenden Ärztin sowie einem Feuerwehrmann aus dem Ruhrgebiet unterstützt.

Ebenso wurde der Brandschutz sichergestellt und die Einsatzstelle gegen den nachfolgenden Verkehr abgesichert. Ein ebenfalls vor Ort befindliches Fahrzeug der Straßenmeisterei unterstützte bei der Absicherung der Einsatzstelle und streute auslaufende Betriebsstoffe ab.

Der Fahrer wurde patientengerecht mittels Spineboard und Schleifkorbtrage aus dem Gefahrenbereich der Autobahn hinter die Betonschutzwand verbracht und bei Eintreffen des Rettungsdienstes an diesen übergeben. Für die weitere Versorgung wurde er in ein Wiesbadener Krankenhaus verbracht.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

UNTER dem Zeichens des Zwillings geboren,
später ein Riß mein Leben.

Er verläuft mir quer durch die Seele.
Denkend und fühlend bahne ich mir meinen Weg.
Suchge nach Lösung und Erlösung.

Doch liegt der Frieden weder hier noch dort.
Jenseits von Lösung und Erlösung
führt ein Pfad über alles hinaus.

(Stefan Simon)