Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
...aus dem Polizeibericht vom 01.12.21
E-Mail PDF

...aus dem Polizeibericht vom 01.12.21

Zeugen nach Angriff auf 31-Jährigen gesucht

Mainz, Kaiserstraße - Am Dienstag, den 30.11.2021 kam es in der Mainzer Neustadt zu einem Körperverletzungsdelikt, bei dem ein 31-Jähriger Mann nicht unerheblich verletzt wurde. Der 31-Jährige befand sich gegen 19:15 Uhr auf der Kaiserstraße in Mainz, als er einen vorbeigehenden Passanten nach einer Zigarette und ein wenig Kleingeld fragte. Der bislang noch unbekannte Mann verneinte dies und griff den 31-Jährigen unvermittelt an. Durch Tritte und Faustschläge traktierte der Täter den 31-Jährigen auch noch am Boden liegend, bis er letztendlich von ihm abließ und in Richtung Hauptbahnhof flüchtete. Mehrere Streifen der Mainzer Polizei konnten den unbekannten Täter ihm Rahmen von Fahndungsmaßnahmen nicht mehr antreffen. Daher sucht die Polizei nach Zeugen, die Angaben zum genannten Fall machen können. Der Täter wurde durch das 31-jährige Opfer wie folgt beschrieben: Männlich; schwarze kurze Haare; trug eine dunkle grün-schwarze Jacke, 1,80 m groß; schlank; trug an der rechten Hand und am Ringfinger einen Totenkopf Ring. Aufgrund seiner Verletzungen wurde der 31-Jährige durch den Rettungsdienst versorgt und in ein Mainzer Krankenhaus gebracht.

Einbrecher scheitern in Gewerbeobjekt

Wiesbaden, Bahnhofstraße - Montag, 29.11.2021, 21:00 Uhr bis Dienstag, 30.11.2021, 06:00 Uhr - (wie) In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch versuchten Einbrecher in ein gewerbliches Gebäude in Wiesbaden einzudringen. Die unbekannten Täter hebelten in der Bahnhofstraße an insgesamt drei Eingangstüren in einem Gebäude. Die Versuche blieben allesamt erfolglos. Am Dienstagmorgen fielen die Hebelmarken dann den ersten Mitarbeitern im Gebäude auf und die Polizei wurde zum Tatort gerufen.

Kleinbus aufgebrochen und Werkzeug gestohlen

Biebrich, Grundweg, Montag, 29.11.2021, 18:45 Uhr - Dienstag, 30.11.2021, 08:30 Uhr - (he) In der Nacht von Montag auf Dienstag drangen unbekannte Täter in Biebrich im Grundweg gewaltsam in einen geparkten VW Bus ein und entwendeten aus diesem Werkzeug im Wert von mehreren Hundert Euro. Der weiße VW vom Typ "Transporter" wurde am Montag gegen 18:45 Uhr unter der Brücke der A66 abgestellt. Gestern Morgen war dann die Scheibe einer Hecktür eingeschlagen und Werkzeuge oder auch Kleinmaschinen wie z.B. einen Akkuschrauber entwendet. Neben dem Diebstahlsschaden entstand an dem Fahrzeug ein Sachschaden von circa 500,-- Euro.

Lüftungsgerät aus Rohbau gestohlen

Nordenstadt, Apfelweg, Montag, 29.11.2021, 12:30 Uhr - Dienstag, 30.11.2021, 07:25 Uhr - (he) Gestern Morgen wurde der Polizei mitgeteilt, dass es, mutmaßlich in der zurückliegenden Nacht, im Apfelweg in Nordenstadt zu einem Einbruch in einen Rohbau gekommen war, bei dem ein Lüftungsgerät gestohlen wurde. Nachdem am Montagmittag in den betroffenen Räumlichkeiten im 2.Obergeschoss noch alles in Ordnung war, stellten die Verantwortlichen gestern Morgen fest, dass ein Lüftungsgerät im Wert von mehreren Hundert Euro demontiert und entwendet worden war.

Drei Verletzte bei Unfall am Siegfriedring

Wiesbaden, Siegfriedring/Angelika-Theis-Straße, Dienstag, 30.11.2021, 14:35 Uhr - (wie) Am Dienstagnachmittag wurden drei Personen bei einem Unfall in Wiesbaden verletzt. Ein 34-Jähriger befährt mit seinem Toyota die Angelika-Theis-Straße und will in den Siegfriedring einbiegen. Aufgrund eines Lieferfahrzeuges konnte er die Kreuzung nicht komplett einsehen, fuhr jedoch trotzdem weiter und übersah dabei die, von links kommende, 71-Jährige in ihrem Dacia. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge im Kreuzungsbereich. Die beiden Beteiligten und der 10-Jährige Mitfahrer der 71-Jährigen wurden bei dem Unfall verletzt und mussten behandelt werden. Die 71- Jährige und der 10-Jährige wurden in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand erheblicher Sachschaden in bisher unbekannter Höhe.

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

(Rubrik pausiert)