Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Unbekannter bedrängt und schlägt Frau im Schloßpark Biebrich
E-Mail PDF

Unbekannter bedrängt und schlägt Frau im Schloßpark Biebrich

Biebrich, Schloßpark, Dienstag, 14.12.2021, 11:00 Uhr

Am Dienstag wurde gegen 11:00 Uhr eine Frau (45) im Biebricher Schloßpark von einem Unbekannten bedrängt und geschlagen.

Die Frau machte einen Spaziergang in der Anlage, als sie von dem männlichen Täter von hinten in anstößiger Weise gepackt wurde.

Als sie sich hiergegen zur Wehr setzte, schlug der Kerl der Frau mit der flachen Hand gegen die Stirn und flüchtete in Richtung der Straße "Am Parkfeld".

Der Unbekannte trug eine Maske. Insgesamt habe der Mann ein gepflegtes Erscheinungsbild gehabt.

Hinweise zu dem bislang noch unbekannten Täter werden von der Kriminalpolizei Wiesbaden unter der Rufnummer (0611) 345-0 entgegengenommen. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

FAURÈ spielt mir leise Barkenlieder. Weiche Hoffnungsklänge bauen gothische Faßaden.

Meine Gondelgefährtin ist nur ein Gedanke. Und doch fühle ich ihren kleinen Körper in mich gewiegt.

Das Ruder führt mit leichter Hand, gewandt in Schwärze der Schatten.

Er singt uns, da es das Letzte ist, sein schönstes Liebeslied.

(Stefan Simon)