Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Zwei Jugendliche in Kastel sexuell belästigt
E-Mail PDF

Zwei Jugendliche in Kastel sexuell belästigt

Kastel, Eisenbahnstraße, 29.12.2021, 00.45 Uhr

Im Bereich des Kasteler Bahnhofs wurden in der Nacht zum Mittwoch zwei 16 und 17 Jahre alte Mädchen sexuell belästigt.

Nach Angaben der beiden Geschädigten sind sie mit dem Bus der Linie 6 vom Mainzer Hauptbahnhof nach Wiesbaden gefahren und gegen 00.40 Uhr am Brückenkopf ausgestiegen.

Auch der Täter hat den Bus dort verlaßen und die beiden Mädchen dann schließlich in Höhe des Bahnhofs unsittlich berührt, wobei er eine der beiden noch festgehalten und hochgehoben hat.

Im Anschluß ist der Täter mit seinem Begleiter davongelaufen. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnten die verständigten Polizeikräfte kurze Zeit später im Bereich des Rheinufers einen 29-jährigen Tatverdächtigen und dessen Begleiter antreffen und kontrollieren.

Der 29-Jährige wurde mit zur Dienststelle genommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (0611) 345-0. (Foto: Symbolfoto)

 
Regionale Werbung

Gerade aus dem Ticker

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

(Rubrik pausiert)