Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
Heinzelmännchen in der Stadtteilbibliothek
E-Mail PDF

Heinzelmännchen in der Stadtteilbibliothek

Obwohl die Stadtteilbibliothek Kastel noch im Winterschlaf über den Jahreswechsel lag, fanden sich am Samstagmorgen dort zu ungewöhnlicher Uhrzeit bereits ein paar Personen ein, deren Kleidung schon am frühen Morgen mit Farbtupfen aller Couleur versehen war.

An Equipment brachten Sie Farbeimer, Pinsel, Folie, Klebeband, Farbrollen etc. mit. Gute Geister aus dem Förderverein der
Stadtteilbibliothek hatten bereits vorher Regale zusammengerückt und abgedeckt, sodaß der farbtechnischen Instandsetzung des Bibliotheksraumes nichts mehr im Wege stand.

Fenster, Steckdosen, Türrahmen, elektronische Bauteile wurden abgeklebt und dann die übrigen Flächen farbtechnisch aufgefrischt und dadurch heller und freundlicher gestaltet. Drei Säulen im Eingangsbereich wurden farbig hervorgehoben, alle anderen Flächen neu geweißt. Vor allem die große Deckenfläche erforderte dabei ganze Arbeit mit Auswirkung auf Bizeps und Haupthaar.

Was mag dort wohl vorgegangen sein und wer waren die Protagonisten? Der CDU-Stadtbezirksverband hat sich auf die Fahnen geschrieben, in loser Abfolge immer mal wieder ein „soziales Projekt“ zu stemmen. Die vier Fraktionsmitglieder im
Ortsbeirat haben sich in diesem Jahr die Stadtteilbibliothek vorgenommen. Initiiert wurde die Aktion durch den Förderverein der Stadtteilbibliothek.

 
Regionale Werbung