Täglich aktuelle Nachrichten aus AKK, Mainz und Wiesbaden

Akk Zeitung

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Geschäftsanzeigen und Empfehlungen aus der Region
AfD legt Mitgliedschaft in der Arbeitswerkstatt Mainzer Gutenbergmuseum nieder – Scharfe Kritik an Ausrichtung der Gestaltung des Museums
E-Mail PDF

AfD legt Mitgliedschaft in der Arbeitswerkstatt Mainzer Gutenbergmuseum nieder – Scharfe Kritik an Ausrichtung der Gestaltung des Museums

Der AfD-Fraktionsvorsitzende im Mainzer Stadtrat legt seine Mitgliedschaft in der Arbeitswerkstatt Gutenbergmuseum nieder. Als Grund nennt er die Gestaltung des Museums:  „Die derzeitige Planung des Neubaus des Gutenbergmuseums in seiner Ästhetik, die bewußt nicht historisierend sein soll und sich somit nicht harmonisch in die vorhandene Baustruktur einfügt, sehe ich als schwerwiegende Fehlentscheidung an. Anscheinend hat man aus den Erfahrungen rund um den Bibelturm und den modernen Bausünden vergangener Jahrzehnte nicht gelernt.“

Ebenfalls sagt er eine Teilnahme seiner Partei an der Jury des Architektenwettbewerbs ab: „Ich möchte durch eine weitere Teilnahme diese Fehlentscheidung nicht mittragen geschweige denn legitimieren. Zumal die Fraktionen sowieso kein Stimmrecht haben.“

 
Regionale Werbung

Diese Frage stellt sich

(Rubrik pausiert)

Romantische Lyrik des Tages

(Rubrik pausiert)